Karsten Lensing

Künstliche Intelligenz im Lehr-Lernlabor

Der Beitrag widmet sich technischen und didaktischen Entwicklungslinien, aus denen sich Perspektiven zur Integration von Künstlicher Intelligenz im Umfeld hochschulischer Lehr-Lernlabore ableiten lassen. Ausgehend von einer Desk Research zu den technologischen Entwicklungslinien der KI, den Funktionen digitaler Assistenzsysteme und aktuellen Nutzungsszenarien für KI in der Hochschulbildung, skizziert der Beitrag Anknüpfungspunkte zur Integration von KI-Technologien in technische Lehr-Lernumgebungen. Hierzu werden tätigkeitsbezogene Kompetenzansprüche und qualifikatorische Herausforderungen für die Nutzenden der KI-basierten Technologien identifiziert, erste Konzeptionen für KI-Labore vorgestellt und Perspektiven für die Integration von KI im Umfeld ingenieurwissenschaftlicher Lehr-Lernlabore entwickelt. In erster Analyse der Nutzungsszenarien für KI-basierte Systeme im Kontext des Lehrens und Lernens bestätigt sich zunächst die besondere Relevanz der datenbezogenen und metakognitiven Kompetenzen für eine Weiterentwicklung der ingenieurwissenschaftlichen Hochschulausbildung. Zudem zeigt sich, dass insbesondere kognitive Assistenzfunktionen im Zusammenspiel mit einer Individualisierung der Lehr-Lernprozesse bedeutsam erscheinen, um eine reflektive Auseinandersetzung mit KI-bezogenen Kompetenzen zu fördern. Hierzu wird es notwendig sein, Lernende wie Lehrende in handlungsorientierten Szenarien mit Auswirkungen einer zunehmenden Nutzung von KI-Technologien zu konfrontieren. Zukünftig sollten hierzu verstärkt auch die normativen Aspekte von KI reflektiert werden, um die Integration von KI im Umfeld der ingenieurwissenschaftlichen Lehr-Lernlabore erfolgreich zu gestalten.

Beiträge




Marc D. Sacher, Anna B. Bauer
Kompetenzförderung im Laborpraktikum
Open Access
creative common licence by-sa

Andrea Merli, Birgit Kanngiesser, Thomas Möller
Kreatives forschendes Lernen im Projektlabor Physik
Open Access
creative common licence by-sa

Monika Rummler, Tobias Haertel, Claudius Terkowsky, Anja Höschel
Kreativität und Sicherheit im Labor - ein Widerspruch?
Open Access
creative common licence by-sa

Tobias Haertel, Sabrina Heix, Claudius Terkowsky, Silke Frye, Judyta Franuszkiewicz
Re-Design eines Laborpraktikums im Lehramtsstudium

Didaktische Optimierung mittels Design-Based Research

Open Access
creative common licence by-sa


Open Access
creative common licence by-sa

Anja Hawlitschek, Sarah Berndt, Sebastian Zug, André Dietrich
Iterative Adaption eines Remote-Labors unter Berücksichtigung des Feedbacks der Studierenden
Open Access
creative common licence by-sa

Konrad E. R. Boettcher, Alexander S. Behr, Dana J. Boettcher
Virtuelle Realität des Unsichtbaren

Verständnisfördernde Visualisierung und Interaktivierung strömungsmechanischer Phänomene

Open Access
creative common licence by-sa

Open Access
creative common licence by-sa


Claudius Terkowsky, Silke Frye, Dominik May
Die Eignung von Remote-Laboren zur Förderung von Kompetenzen für die Industrie 4.0

am Beispiel von VISIR

Open Access
creative common licence by-sa

Claudius Terkowsky, Tobias R. Ortelt
Community Working Group "Remote-Labore in Deutschland"

Projekte, Gemeinsamkeiten, Unterschiede

Open Access
creative common licence by-sa

Unai Hernandez, Pablo Orduna, Javier Garcia-Zubia, Aitor Villar, Ignacio Angulo, Luis Rodriguez-Gil
weblablib: Ein neuer Ansatz zur Einrichtung von Remote-Laboren
Open Access
creative common licence by-sa

Open Access
creative common licence by-sa

Claudius Terkowsky, Kalyan Ram Bhimavaram, Alexander A. Kist, Gustavo R. Alves, Manuel Castro, Valerie Varney, Dominik May, Pablo Orduna, Michael E. Auer
Ausblick: Welche Rolle spielen Online-Labore für die Zukunft der Laborlehre?
Open Access
creative common licence by-sa


Open Access
creative common licence by-sa

E-Book (PDF)

0,00 €

versandkostenfrei

Sofort zum Download

Ebenso verfügbar als:

E-Book (PDF)Print
E-Book (PDF)
im Open Access

Bibliografische Angaben

  • Auflage: 1
  • Erscheinungsdatum: 20.11.2020
  • Umfang: 20 Seiten
  • Artikelnr: 6004804w263
  • ISBN (Print): 9783763962167
  • ISBN E-Book (PDF): 9783763966066
  • DOI E-Book (PDF): 10.3278/6004804w
  • Imprint: wbv Publikation
  • Sprache: Deutsch
  • Lizenzhinweis: Creative Commons Namensnennung-Share Alike 4.0 International

Artikel weiterempfehlen