Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Adrian Razvan Sandru

Avoiding Discrimination: A Philosophical Approach on Diversity in Tutoring

2018, 10 Seiten

Artikelnummer: JOS1802W044

Creative Commons Lizenzvertrag
Avoiding Discrimination: A Philosophical Approach on Diversity in Tutoring von Adrian Razvan Sandru steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/JOS1802W044

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

I try here to approach the issues of diversity based on three concrete examples, provided by Kruchen/Linguiri (2017), which show the difficulties of tutoring when ignoring the danger of discrimination. More precisely I argue for a situationally determined tutoring, which can accommodate a broad horizon of discriminatory contexts. In doing this I shall resort to philosophy in order to get at the root of possible discrimination and starting from there work on the structure of communication, as to avoid discrimination. More precisely I will rely on the theory of "situatedness" postulated by Henrich Rombach (1987, 1988, 1994). Building on this I shall show that individuals are situationally determined and that through these determinations their identity is constituted. At the same time, the situations themselves become situations only as they stand in relation to a certain subject. Thus, a co-creative game emerges in situated relations. This paper shall thus argue, 1) that all tutoring sessions are situationally determined; 2) that the main situation of a session is constituted by the text in question; 3) that the textual situation is related to all situations that otherwise determine the two subjects involved in the tutoring process; 4) that through the text, every other determining situation can be addressed without the danger of discrimination.


Autor:in/Herausgeber:in

Adrian Razvan Sandru, M. A.; Schreibtutor am Diversitätsorientierten Schreibzentrum und am Philosophischen Seminar der Universität Tübingen; Promotion in Philosophie.

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Franziska Liebetanz; David Kreitz; Leonardo Dalessandro; Simone Tschirpke (Hg.)
Ausgabe 16: Peer-Learning in Writing
JoSch - Journal der Schreibberatung 02/2018
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Franziska Liebetanz; David Kreitz; Leonardo Dalessandro; Simone Tschirpke (Hg.)
Inhalt
Rubrik: Inhalt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 3-4
Preis
kostenlos
Vorwort
Rubrik: Vorwort
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 5-7
Preis
kostenlos
Franziska Liebetanz; David Kreitz; Leonardo Dalessandro; Simone Tschirpke (Hg.)
Abstracts
Rubrik: Abstract
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 8-10
Preis
kostenlos
Anke Beyer; Anne von Gunten
Schriftliche Textkommentierungen
Versuch einer Begriffsklärung aus schreibdidaktisc her Sicht
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 11-26
Preis
kostenlos
Felix Endrejat
Peer-Schreibberatung im Spannungsfeld zwischen dir ektiver und non-direktiver Beratung
Vorstellung eines Workshop-Konzepts
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 27-34
Preis
kostenlos
Stefanie Pohle; Inken Mays; Sarah Lapacz
Who Am I, and Who Should I Be?
Three Perspectives on Peer Tutoring in Writing Out side the Writing Centre
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 35-43
Preis
kostenlos
Adrian Razvan Sandru
Avoiding Discrimination: A Philosophical Approach on Diversity in Tutoring
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 44-53
Preis
kostenlos
Michael Schwedt; Mirijam Schraven
Schreibberatung im Tandem - Chancen und Risiken fü r Schreibberater*innen und Ratsuchende
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 54-65
Preis
kostenlos
Andrea Zach; Patrick Theuermann
"Das schaffe ich locker!"
Als Peer-Tutor*in die Selbstwirksamkeit von Ratsuc henden fördern
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 66-73
Preis
kostenlos
Katrin Girgensohn c/o Europa-Universität Viadrina
Schreibprojekte gemeinsam meistern
Rezension zu "Zusammen schreibt man weniger allein " von M. Fröhlich, C. Henkel und A. Surmann
Rubrik: Rezensionen
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 74-76
Preis
kostenlos
Katrin B. Klingsieck; Christiane Golombek; Nadja Sennewald; Caroline Scherer
Welche Studierenden nutzen die Angebote von Schrei bzentren?
Erkenntnisse einer Studie zur selbsteingeschätzten Schreibkompetenz
Rubrik: Forum
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 77-86
Preis
kostenlos
Gabriela Ruhmann; Maike Wiethoff
Interview zum 20-jährigen Bestehen des Schreibzent rums der Ruhr-Universität Bochum
Rubrik: Interview
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 87-96
Preis
kostenlos
Call for Papers
Rubrik: Call for Papers
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 97-98
Preis
kostenlos