Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Felix Endrejat

Peer-Schreibberatung im Spannungsfeld zwischen direktiver und non-direktiver Beratung

Vorstellung eines Workshop-Konzepts

2018, 8 Seiten

Band-Nr.: 9

Reihe: JoSch - Journal für Schreibwissenschaft

Artikelnummer: JOS1802W027

Creative Commons Lizenzvertrag
Peer-Schreibberatung im Spannungsfeld zwischen direktiver und non-direktiver Beratung von Felix Endrejat steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/JOS1802W027

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Das Spannungsfeld zwischen Direktivität und Non-Direktivität ist eine Problematik, mit der sich jede*r Peer-Schreib-Tutor*in konfrontiert sieht. Wann ist es notwendig die Ratsuchenden pro-aktiv anzuleiten? Wann sollte ihnen Raum gegeben werden? Die Antworten auf diese Fragen sind situationsabhängig und bedürfen Fähigkeiten, die durch Erfahrung erlernt werden. Dieser Artikel stellt einen Workshop vor, der diesen Lernprozess unterstützt. Neben der Vorstellung des Workshopaufbaus werden ebenso praktische Erfahrungen der ersten Umsetzung auf der Schreib-Peer-Tutor*innen-Konferenz 2017 (SPTK 2017) in Köln evaluiert. Im Folgenden werden zuerst die Ursprünge der Non-Direktivität in der Schreibberatung beleuchtet. Danach wird der theoretische Aufbau des Workshops vorgestellt und zuletzt noch dessen Umsetzung kritisch diskutiert.


Autor:in/Herausgeber:in

Felix Endrejat hat sowohl seinen Bachelor wie auch seinen Master in Konstanz in Politikwissenschaft absolviert. Die Ausbildung und jahrelange Erfahrung im Schreibzentrum Konstanz ermöglichen ihm auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückzugreifen.

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Franziska Liebetanz; David Kreitz; Leonardo Dalessandro; Simone Tschirpke (Hg.)
Ausgabe 16: Peer-Learning in Writing
JoSch - Journal der Schreibberatung 02/2018
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Franziska Liebetanz; David Kreitz; Leonardo Dalessandro; Simone Tschirpke (Hg.)
Inhalt
Rubrik: Inhalt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 3-4
Preis
kostenlos
Vorwort
Rubrik: Vorwort
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 5-7
Preis
kostenlos
Franziska Liebetanz; David Kreitz; Leonardo Dalessandro; Simone Tschirpke (Hg.)
Abstracts
Rubrik: Abstract
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 8-10
Preis
kostenlos
Anke Beyer; Anne von Gunten
Schriftliche Textkommentierungen
Versuch einer Begriffsklärung aus schreibdidaktischer Sicht
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 11-26
Preis
kostenlos
Felix Endrejat
Peer-Schreibberatung im Spannungsfeld zwischen direktiver und non-direktiver Beratung
Vorstellung eines Workshop-Konzepts
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 27-34
Preis
kostenlos
Stefanie Pohle; Inken Mays; Sarah Lapacz
Who Am I, and Who Should I Be?
Three Perspectives on Peer Tutoring in Writing Outside the Writing Centre
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 35-43
Preis
kostenlos
Adrian Razvan Sandru
Avoiding Discrimination: A Philosophical Approach on Diversity in Tutoring
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 44-53
Preis
kostenlos
Michael Schwedt; Mirijam Schraven
Schreibberatung im Tandem - Chancen und Risiken für Schreibberater*innen und Ratsuchende
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 54-65
Preis
kostenlos
Andrea Zach; Patrick Theuermann
"Das schaffe ich locker!"
Als Peer-Tutor*in die Selbstwirksamkeit von Ratsuchenden fördern
Rubrik: Themenschwerpunkt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 66-73
Preis
kostenlos
Katrin Girgensohn c/o Europa-Universität Viadrina
Schreibprojekte gemeinsam meistern
Rezension zu "Zusammen schreibt man weniger allein" von M. Fröhlich, C. Henkel und A. Surmann
Rubrik: Rezensionen
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 74-76
Preis
kostenlos
Katrin B. Klingsieck; Christiane Golombek; Nadja Sennewald; Caroline Scherer
Welche Studierenden nutzen die Angebote von Schreibzentren?
Erkenntnisse einer Studie zur selbsteingeschätzten Schreibkompetenz
Rubrik: Forum
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 77-86
Preis
kostenlos
Gabriela Ruhmann; Maike Wiethoff
Interview zum 20-jährigen Bestehen des Schreibzentrums der Ruhr-Universität Bochum
Rubrik: Interview
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 87-96
Preis
kostenlos
Call for Papers
Rubrik: Call for Papers
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 97-98
Preis
kostenlos