• Publikationen
  • Buchreihen
  • Publizieren

Infos

Erwachsenenbildung

ARTIKELDETAILS

Annabel Jenner

Potenziale und methodische Herausforderungen längsschnittlicher Programmanalysen

Ein Diskussionsbeitrag anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Volkshochschulen

Einzelner Beitrag

2019, 20 Seiten

Band-Nr.: 42

Reihe: Internationales Jahrbuch der Erwachsenenbildung

Artikelnummer: 6004673w103

E-Book Einzelbeitrag (PDF):
DOI: 10.3278/6004673w103

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Book Einzelbeitrag (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
20,00 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Mit dem Jahr 2019 begeht eine Vielzahl deutscher Volkshochschulen ihr 100-jähriges Jubiläum und erinnert damit an die Institutionalisierung der Erwachsenenbildung als öffentliche Aufgabe. Trotz der großen Relevanz der Jubiläen für die Disziplin und ihrer Resonanz in der erwachsenenbildungswissenschaftlichen Diskussion erweisen sich empirische Studien zu der Entwicklung von 100 Jahren Volkshochschule als Leerstelle. Hier knüpft der Beitrag an, indem er eine längsschnittliche programmanalytische Untersuchung vorstellt, die im Rahmen eines Lehr-Forschungsprojekts durchgeführt wurde und Programme einer exemplarischen Volkshochschule von 1919 bis 2017 analysierte. Die Untersuchung wird als Beispiel herangezogen, um spezifische Potenziale und forschungsmethodische Herausforderungen der Programmanalyse im historischen Längsschnitt für ein Jahrhundert zu diskutieren. Der Fokus liegt folglich nicht auf den empirischen Befunden, sondern auf der Diskussion der methodischen Entscheidungen der Untersuchung. Sichtbar werden dadurch genuine Anschlusspotenziale für progammanalytische Forschung.


Autor:in/Herausgeber:in

Dr. Annabel Jenner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Erwachsenenbildung (DIE) in Bonn, Abteilung Organisation und Management. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der erwachsenenpädagogischen Organisationsforschung, der Forschung zu Kooperationen und Netzwerken in der Weiterbildung sowie Fragestellungen zur jüngeren Geschichte der öffentlich verantworteten Erwachsenenbildung.

jenner@die-bonn.de

E-Book Einzelbeitrag

Michael Schemmann (Hg.)
Inhalt
Seite 5
Preis
kostenlos
Michael Schemmann
Adult Basic Education Research
An Introduction to the Topic
Seite 7-13
Preis
7,00 €
Anke Grotlüschen; Klaus Buddeberg; Christopher Stammer; Heilmann Lisanne; Gregor Dutz
Practices and Competencies - Evidence from an Adult Literacy Survey in Germany
Seite 17-34
Preis
18,00 €
Uwe Gartenschläger; Ounpheng Khammang
The Process of Adopting a Lifelong Learning Decree in Laos
Seite 35-50
Preis
16,00 €
Michael Schemmann; Dennis Klinkhammer
Effects of Work-Oriented Adult Basic Education Trainings
Addressing Employee's Competencies across Sectors
Seite 51-64
Preis
14,00 €
Julia Koller; Carolin Radtke
Professionalisation of Teachers in Work-Oriented Basic Education
Process Orientation as a Special Competence Requirement of Teachers
Seite 65-79
Preis
15,00 €
Irit Bar-Kochva; Réka Vágvölgyi; Aleksandar Bulajic
The Abilities and Deficits in Reading and Writing of Low Literate Adults
Seite 81-100
Preis
20,00 €
Annabel Jenner
Potenziale und methodische Herausforderungen längsschnittlicher Programmanalysen
Ein Diskussionsbeitrag anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Volkshochschulen
Seite 103-122
Preis
20,00 €
Jasmina Feistl
Rezension: Weiterbildungsbeteiligung aus sozialraumorientierter Perspektive
Seite 125-128
Preis
4,00 €
Tim Vetter
Rezension: Öffentliche Erwachsenenbildung in der Migrationsgesellschaft
Seite 129-132
Preis
4,00 €