Tobias Kärner, Detlef Sembill, Timo Kaiser

Teachers concepts of man and pedagogical beliefs: Aspects that should not be neglected when discussing economic education

So wie sich Lehrer:innen in ihren handlungsleitenden Überzeugungen zum Lehren und Lernen sowie in ihren individuellen Wertesystemen unterscheiden, unterscheiden sie sich auch in ihren individuellen subjektiven Annahmen über die menschliche Natur im Allgemeinen. Ausprägungen von Menschenbildern lassen sich hierbei zwischen den folgenden theoretisch definierten ontogenetischen und soziogenetischen Schichtungen verorten: (1) Nano-Schichtung Bewusstseinsbildung; (2) Mikro-Schichtungen Wissen und Selbst; (3) Meso-Schichtungen Selbstorganisiertes Lernen und Pädagogisches Ethos; und (4) Makro-Schichtung Ökonomie.
Die genannten Schichtungen bilden die inhaltliche Grundlage für die empirische Identifikation verschiedener Gruppen, die sich anhand eines personenzentrierten Ansatzes auf der Basis von Fragebogendaten von 93 Lehrer:innen hinsichtlich ihrer Menschenbildannahmen charakterisieren lassen. Der Beitrag schließt mit einer weiterführenden Diskussion über die Relevanz von Menschenbildannahmen inhaltlich ab.

Beiträge

Michael Weyland, Taiga Brahm, Tobias Kärner, Ulrich Iberer
Ökonomische Bildung und ökonomisches Denken - eine Einordnung
Open Access
creative common licence by-sa

Michael Weyland, Taiga Brahm, Tobias Kärner, Ulrich Iberer
Ökonomische Bildung und ökonomisches Denken - eine Einordnung
Open Access
creative common licence by-sa

Open Access
creative common licence by-sa


Open Access
creative common licence by-sa

Michael Weyland, Gregor Pallast, Victor Tiberius
Ökonomisches Denken fördern durch kognitiv aktivierende Aufgaben
Open Access
creative common licence by-sa


Open Access
creative common licence by-sa

Ekkehard Köhler, Markus Rehm, Michael Weyland
Können Wettbewerbe ökonomisches Denken fördern?
Open Access
creative common licence by-sa



Taiga Brahm, Tobias Kärner, Ulrich Iberer, Michael Weyland
Inhaltsverzeichnis und Vorwort
Open Access
creative common licence by-sa


E-Book-Teilbeitrag (PDF)

0,00 €

versandkostenfrei

Sofort zum Download

Ebenso verfügbar als:

E-Book (PDF)Print
E-Book (PDF)
im Open Access

Bibliografische Angaben

  • Auflage: 1
  • Erscheinungsdatum: 08.11.2022
  • Umfang: 15 Seiten
  • Artikelnr: I73088_61
  • ISBN (Print): 9783763970483
  • ISBN E-Book (PDF): 9783763973088
  • DOI (E-Book-Teilbeitrag): 10.3278/I73088_61
  • Imprint: wbv Publikation
  • Sprache: Englisch
  • Lizenzhinweis: Creative Commons Namensnennung-Share Alike 4.0 International

Artikel weiterempfehlen