Bernhard Schmidt-Hertha

Die Pandemie als Digitalisierungsschub?

Digitalisierung wurde in der Erwachsenenbildung schon lange vor den Maßnahmen im Kontext der Coronapandemie intensiv diskutiert. Vor der Pandemie wurden Defizite im Bereich der technischen Infrastruktur in der öffentlich geförderten Erwachsenenbildung ebenso sichtbar wie die mit digitalen Lehr-Lern-Szenarien verbundenen Anforderungen an Lehrende. Beide Themen bedürfen nachhaltiger Entwicklungsimpulse und konnten durch den kurzfristigen Ausbau von Onlineangeboten allein nicht gelöst werden. Perspektivisch stellt sich die Frage, ob nach der Pandemie eine flächendeckende Fortführung digitaler Lernangebote zu beobachten sein wird oder sich eine bereits vor der Pandemie zu beobachtende Spezialisierung einzelner Träger fortschreibt.

Beiträge

Service

Berichte - Dokumentationen

Open Access
creative common licence by-sa

Christiane Ehses, Martin Dust, Bernd Käpplinger
Editorial: Weiterbildung in der Krise - Krise der Weiterbildung

(Corona-)Krise und Weiterbildung

Open Access
creative common licence by-sa


Bernhard Schmidt-Hertha
Die Pandemie als Digitalisierungsschub?
Open Access
creative common licence by-sa

Jörg Dinkelaker
Zur Bedeutung leiblicher Ko-Präsenz in Bildungsveranstaltungen

Warum digitale Lehre die Interaktion unter Anwesenden nur eingeschränkt simulieren kann

Open Access
creative common licence by-sa


Anke Grotlüschen, Angelika Weis
Aspekte aus der Praxis der EB und WB während der Coronaviruskrise und darüber hinaus

Einschätzungen aus der Praxis

Open Access
creative common licence by-sa

Ulrich Klemm, Mathias Repka
Chancen und Herausforderungen einer Online-VHS

Volkshochschulen auf dem Weg zur Digitalisierung von Bildung

Open Access
creative common licence by-sa

Elke Hohmann, Carsten Koehnen, Christiane Ehses, Torsten Denker, Bernd Käpplinger
Volkshochschulen können Krise!

Interview

Open Access
creative common licence by-sa

Open Access
creative common licence by-sa


Open Access
creative common licence by-sa

E-Paper-Teilbeitrag

0,00 €

versandkostenfrei

Sofort zum Download

Ebenso verfügbar als:

E-PaperZeitschrift
E-Paper
im Open Access

Bibliografische Angaben

  • Reihe: Hessische Blätter für Volksbildung
  • Band: 71
  • Auflage: 1
  • Erscheinungsdatum: 02.06.2021
  • Umfang: 10 Seiten
  • Artikelnr: HBV2102W003
  • DOI E-Paper: 10.3278/HBV2102W
  • Imprint: wbv Publikation
  • Sprache: Deutsch
  • Lizenzhinweis: Creative Commons Namensnennung-Share Alike 4.0 International

Artikel weiterempfehlen