Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Andrä Wolter

Schwierige Übergänge: Vom Beruf in die Hochschule

Zur Durchlässigkeit des Hochschulzugangs

2011

Artikelnummer: HBV1103W206

Creative Commons Lizenzvertrag
Schwierige Übergänge: Vom Beruf in die Hochschule von Wolter, Andrä steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/HBV1103W206

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Der vorliegende Beitrag beschäftigt sich mit der aktuellen bildungspolitischen Debatte zu Übergängen aus der beruflichen Bildung und aus der Weiterbildung in die Hochschule. Übergänge zur Hochschule werden in Deutschland traditionell von der Schule, vom Gymnasium her erörtert, also primär aus der Perspektive formaler Bildung, charakterisiert durch hochgradige Regulierung und weitgehend normierte Organisation sowie durch reguläre Abschlüsse des Schulsystems. Berufliche Bildung und Weiterbildung - allgemein wie beruflich - lenken den Blick darüber hinaus auf Orte non-formalen und informellen Lernens und damit auf die Frage, in welcher Form Zugänge zur Hochschule auch unter Anerkennung bzw. Anrechnung non-formalen und informellen Lernens möglich sind. Dieser Perspektivenwechsel stellt für Deutschland eine erhebliche Herausforderung dar, weil er einen Wechsel von der hier tief verankerten Berechtigungsorientierung zu einer Kompetenzorientierung bedeutet. Damit würde Deutschland Anschluss an Entwicklungen in anderen Ländern gewinnen, in denen Verfahren der Anerkennung beruflich erworbener Kompetenzen - zum Beispiel unter der Bezeichnung APEL (assessment/accreditation of prior experiental learning) schon länger etabliert sind.


Zitiervorschlag

Wolter, A.: Schwierige Übergänge: Vom Beruf in die Hochschule. Zur Durchlässigkeit des Hochschulzugangs. In: Hessische Blätter für Volksbildung 03/2011. Übergänge, S. 206-216, Bielefeld 2011. DOI: 10.3278/HBV1103W206

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Hessischer Volkshochschulverband e.V. (Hg.)
Hessische Blätter für Volksbildung 03/2011
Übergänge
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Inhalt
Rubrik: Service
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 201-202
Preis
kostenlos
Faulstich, Peter
Übergänge: Öffnung, Durchlässigkeit, Anerkennung, Anrechnung, Passagen
Editorial
Rubrik: Editorial
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 203-205
Preis
kostenlos
Wolter, Andrä
Schwierige Übergänge: Vom Beruf in die Hochschule
Zur Durchlässigkeit des Hochschulzugangs
Rubrik: Wissenschaft
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 206-216
Preis
kostenlos
Freiling, Thomas
Quereinstieg in die Berufsbildung
Stellenwert von Weiterbildung
Rubrik: Wissenschaft
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 217-228
Preis
kostenlos
Freitag, Walburga Katharina
Weiterbildung im Berufsbildungssystem und Anrechnung auf Hochschulstudiengänge?!
Eine Skizze der Hintergründe und Erkenntnisse
Rubrik: Wissenschaft
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 229-237
Preis
kostenlos
Dehnbostel, Peter
Der Deutsche Qualifikationsrahmen (DQR) als Chance für mehr Durchlässigkeit in der Weiterbildung?
Rubrik: Wissenschaft
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 238-247
Preis
kostenlos
Friebel, Harry
Weiterbildungsbiografien und -motivationen
Rubrik: Wissenschaft
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 248-263
Preis
kostenlos
Faulstich, Peter
Übergänge: Lerninteressen - Bildungskarrieren - Bedeutungsperspektiven
Rubrik: Wissenschaft
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 264-274
Preis
kostenlos
Lebensbegleitendes Lernen und Gleichwertigkeit
Durchlässigkeit zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung - verdi-Positionen
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 275-282
Preis
kostenlos
Hochschule und Volkshochschule als Kooperationspartner
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 283-285
Preis
kostenlos
Berichte
Rubrik: Berichte
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 288-295
Preis
kostenlos
Dikussion
Rubrik: Diskussion
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 296-297
Preis
kostenlos
Personalia, Mitarbeiter/innen dieser Ausgabe
Rubrik: Service
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 296-300
Preis
kostenlos