Juliette Wedl

Identitätenlotto

Ein kommunikatives Spiel mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Erwachsenenbildung

Das diskussionsreiche Lehr-Lernspiel "Identitätenlotto. Ein Spiel quer durchs Leben" bringt neben Gender- und Diversitywissen verschiedene Themen rund um Identität und Gesellschaft auf den Tisch. Dabei vermittelt es auch Wissen über die seit 2019 realisierte 3. Option des Geschlechtseintrages "divers". Mit einer neuen, zufällig gezogenen Spielidentität
anhand der Differenzkategorien Geschlecht, ethnisch-nationale Herkunft und sexuelle Orientierung werden verschiedene Lebensthemen durchlaufen und so das Leben aus einer anderen Perspektive betrachtet. Ziel des Spiels ist es, Identitäten und Geschlecht in ihrer Vielfalt zu vermitteln sowie für Stereotype und Diskriminierungen zu sensibilisieren.
Der Beitrag gibt einen kurzen Einblick in das Spiel und zeigt verschiedene konkrete Anwendungsfelder in der Erwachsenenbildung auf. Wie ist das Leben in einer anderen Identität? Diese Frage führt durch das Lehr- Lernspiel "Identitätenlotto", welches in diesem Beitrag vorgestellt wird. Daran anschließend werden die Themen, die mit diesem Spiel auf den Tisch kommen, sowie konkrete Anwendungsfelder in der Erwachsenenbildung aufgezeigt.

Beiträge





Ulrika Engler
Politische Bildung in einer digitalen Welt

Aus der Perspektive der Landeszentrale für politische Bildung in Niedersachsen

Open Access
creative common licence by-sa

Erik Weckel
Demokratie und Menschenrechtsbildung

Querschnittsthema und Arbeitsprinzip in der Erwachsenenbildung

Open Access
creative common licence by-sa

Juliette Wedl
Identitätenlotto

Ein kommunikatives Spiel mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Erwachsenenbildung

Open Access
creative common licence by-sa

Alexander Wicker, Angela Springer, Udo Engbring-Romang, René Barrios
Demokratiewerkstätten in der Erwachsenenbildung

Diskursive, partizipative und selbstbestimmte politische Bildung

Open Access
creative common licence by-sa

Steffen Wachter
Volkshochschule als Ort der Demokratie

Wie gesellschaftspolitisch wirkmächtig können, dürfen und sollen Volkshochschulen sein?

Open Access
creative common licence by-sa


Sabine Schmidt-Lauff, Martin Dust
Inhalt und Editorial

Demokratiebildung II - Zur Einführung in den Themenschwerpunkt

Open Access
creative common licence by-sa

E-Paper

0,00 €

versandkostenfrei

Sofort zum Download

Ebenso verfügbar als:

E-PaperZeitschrift
E-Paper
im Open Access

Bibliografische Angaben

  • Reihe: Hessische Blätter für Volksbildung
  • Band: 69
  • Auflage: 1
  • Erscheinungsdatum: 16.09.2019
  • Umfang: 8 Seiten
  • Artikelnr: HBV1903W257
  • DOI E-Paper: 10.3278/HBV1903W
  • Imprint: wbv Publikation
  • Sprache: Deutsch
  • Lizenzhinweis: Creative Commons Namensnennung-Share Alike 4.0 International

Artikel weiterempfehlen