Sascha Rex, Philip Smets

Interdisziplinäre Bildungsplanung am Beispiel des vhs-Schwerpunktsemesters BNE

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) möchte den Menschen zu zukunftsfähigem Denken und verantwortungsvollem Handeln befähigen. Im Bereich der Erwachsenenbildung sind insbesondere auch die Volkshochschulen gefragt, ihren herausfordernden Bildungsauftrag zur BNE wahrzunehmen und mit Beteiligung auf möglichst breiter Basis einem gemeinsamen, existenziellen Anliegen bundesweit in Medien, Politik und Öffentlichkeit Gehör und Geltung zu verschaffen. Wie sie diese Herausforderung als gesamtverbandliche, programmbereichsübergreifende und interdisziplinäre Aufgabe annehmen, skizziert dieser Beitrag am Beispiel des bundesweiten Semesterschwerpunkts der Volkshochschulen "Weiterbildung für nachhaltige Entwicklung" im Frühjahr 2021.

E-Paper

0,00 €

versandkostenfrei

Sofort zum Download

Ebenso verfügbar als:

E-PaperZeitschrift
E-Paper
im Open Access

Bibliografische Angaben

  • Reihe: Hessische Blätter für Volksbildung
  • Band: 71
  • Auflage: 1
  • Erscheinungsdatum: 08.09.2021
  • Umfang: 6 Seiten
  • Artikelnr: HBV2103W006
  • DOI E-Paper: 10.3278/HBV2103W
  • Imprint: wbv Publikation
  • Sprache: Deutsch
  • Lizenzhinweis: Creative Commons Namensnennung-Share Alike 4.0 International

Artikel weiterempfehlen