Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Ulrich Walwei, Herbert Brücker, Joachim Möller, Sabine Klinger (Hg.)

Handbuch Arbeitsmarkt 2013

Analysen, Daten, Fakten

2012, 308 Seiten

Band-Nr.: 334

Reihe: IAB-Bibliothek

Institution: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)

Artikelnummer: 300776w

Creative Commons Lizenzvertrag
Handbuch Arbeitsmarkt 2013 von Herbert Brücker (Hg.); Joachim Möller (Hg.); Sabine Klinger (Hg.); Ulrich Walwei (Hg.) steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
Buch:
ISBN: 9783763940554
E-Book (PDF):
ISBN: 9783763940561
DOI: 10.3278/300776w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
49,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
E-Book Einzelbeitrag
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Umfassende Bestandsaufnahme des deutschen Arbeitsmarktes


Bislang trotzt der deutsche Arbeitsmarkt dem wirtschaftlichen Einbruch im Gefolge der globalen Finanzkrise ebenso wie den ökonomischen Verwerfungen durch die Eurokrise. Im Unterschied zu anderen europäischen Ländern sinkt hierzulande die Arbeitslosigkeit im Trend und die Beschäftigung wächst. Was sind die Ursachen? Welche Rolle spielten die Arbeitsmarktreformen und das Krisenmanagement nach dem Lehman-Crash? Inwieweit ist der Job-Boom einer Expansion atypischer Beschäftigungsverhältnisse geschuldet?

 

Das "Handbuch Arbeitsmarkt 2013" bietet eine umfassende Bestandsaufnahme des deutschen Arbeitsmarktes. Es skizziert die Entwicklung seit 2006, analysiert die kurz- und langfristigen Perspektiven und fasst arbeitsmarktrelevante Entscheidungen der Politik in einer detaillierten Chronik zusammen.

Umfassend widmet sich der Band zwei aktuellen und zentralen Themen:

* den Übergängen in Beschäftigung und deren Bedeutung für die Qualität der Arbeit sowie

* den Folgen des jüngsten wirtschaftlichen Aufschwungs und des künftigen Rückgangs des Arbeitskräfteangebots für den Fachkräftebedarf

 

Ein ausführliches Register erlaubt die Suche nach wichtigen Stichworten. Der Datenanhang auf CD-ROM enthält umfangreiche und zum Teil international vergleichende Daten zu zentralen Indikatoren des deutschen Arbeitsmarktes, einschließlich aktueller Kennziffern zur sozialen Grundsicherung. Er ist auch im Internet zum kostenlosen Download verfügbar.

 

Mehr zum "Handbuch Arbeitsmarkt 2013" finden Sie unter www.iab.de/hb2013.


Zitiervorschlag

Brücker, H./Klinger, S./Möller, J. u.a. (Hg.): Handbuch Arbeitsmarkt 2013. Analysen, Daten, Fakten. Bielefeld 2012. DOI: 10.3278/300776w

Autor:in/Herausgeber:in

Sabine Klinger ist Senior Researcher am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg.

Herbert Brücker ist Leiter des Forschungsbereichs "Internationale Vergleiche und Europäische Integration" am IAB und Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bamberg.

Joachim Möller ist Direktor, Ulrich Walwei Vizedirektor des IAB.

E-Book Einzelbeitrag

Gerd Zika; Ines Zapf; Antje Weyh; Susanne Wanger; Ulrich Walwei; Michael Stops; Eugen Spitznagel; Barbara Schwengler; Theresa Scholz; Thomas Rothe; Thomas Rhein; Oliver Ludewig; Thomas Kruppe; Regina Konle-Seidl; Susanne Kohaut; Sabine Klinger; Markus Hummel; Veronika Hecht; Hans-Dieter Gerner; Stefan Fuchs; Michaela Fuchs; Johann Fuchs; Michael Feil; Peter Ellguth; Martin Dietz; Iris Dieterich; Andreas Crimmann; Uwe Blien; Lutz Bellmann
Kapitel A: Entwicklung und Perspektiven des deutschen Arbeitsmarktes
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 13-92
Preis
kostenlos
Helmut Rudolph; Markus Hummel; Klara Kaufmann
Kapitel E: Zentrale Indikatoren des deutschen Arbeitsmarktes
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 310-368
Preis
kostenlos
Parvati Trübswetter; Cornelia Sproß
Kapitel F: Deutschland im internationel Vergleich
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 369-408
Preis
kostenlos
Ulrike Kress; Judith Bendel-Claus
Kapitel B: Chronik der Arbeitsmarktpolitik 2009-2011
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 93-137
Preis
kostenlos
Kerstin Ziegler; Rüdiger Wapler; Ulrich Walwei; Mark Trappmann; Brigitte Schels; Annekatrin Niebuhr; Britta Matthes; Florian Lehmer; Lena Koller; Corinna Kleinert; Elke J. Jahn; Christian Hohendanner; Stefan Hell; Stefanie Gundert; Alfred Garloff; Martin Dietz; Hans Dietrich; Carola Burkert; Tanja Buch; Kerstin Bruckmeier; Juliane Achatz
Kapitel C: Übergänge am Arbeitsmarkt und Qualität von Beschäftigung
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 141-203
Preis
kostenlos
Gerd Zika; Enzo Weber; Brigitte Weber; Rüdiger Wapler; Susanne Wanger; Ulrich Walwei; Eugen Spitznagel; Jens Stegmaier; Doris Söhnlein; Jochen Stabler; Hans-Jörg Schmarer; Christoph Osiander; Anne Müller; Ute Leber; Alexander Kubis; Thomas Kruppe; Corinna Kleinert; Daniel Jahn; Markus Hummel; Anette Haas; Stefan Fuchs; Johann Fuchs; Martin Dietz; Bernhard Christoph; Herbert Brücker
Kapitel D: Fachkräftebedarf
Analyse und Handlungsstrategien
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 205-290
Preis
kostenlos
Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 291-297
Preis
kostenlos
Stichwortregister
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 299-304
Preis
kostenlos
Inhaltsverzeichnis
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 1-7
Preis
kostenlos