Jörg-Peter Pahl im wbv

Jörg-Peter Pahl

Jörg-Peter Pahl ist emeritierter Professor am Institut für Berufspädagogik und Berufliche Didaktiken der TU Dresden.

Beruflicher Werdegang:
Maschinenschlosser, Maschinenbauingenieur, Studienrat, Oberstudienrat, Studiendirektor an beruflichen Schulen, Fachseminarleiter „Metall- und Maschinentechnik“ am Staatlichen Studienseminar, Hochschullehrer „Metall- und Maschinentechnik /Berufliche Didaktik“

Arbeitsschwerpunkte:
Allgemeine berufswissenschaftliche und didaktische Ansätze, Berufliche Didaktiken des Berufsfeldes ‚Metalltechnik’, Orte beruflichen Lernens unter besonderer Berücksichtigung schulischer Einrichtungen.

Mitherausgeber der Zeitschrift: "lernen & lehren – Elektrotechnik-Informatik und Metalltechnik"

joergpahl.de

Wir gratulieren unserem Autor Jörg-Peter Pahl ganz herzlich zu seinem 80. Geburtstag.

wbv Media, im Juli 2019

„Auszug aus „Berufsbildung für die digitale Arbeitswelt“, Zeitschrift berufsbildung  (Heft 177)

Einem Förderer der Berufsbildung – Jörg-Peter Pahl zum 80. Geburtstag

mit freundlicher Genehmigung des EUSL-Verlags, Detmold

Artikel

berufsbildung (Heft 177)

Jörg-Peter Pahl (Hg.)

Ausbildungs- und Unterrichtsverfahren
Kompendium für Lehrkräfte in Schule und Betrieb

Die Sammlung enthält über achtzig Lehrmethoden für den berufspraktischen Unterricht. Die Neuauflage wurde überarbeitet und um neue Methoden ergänzt, wie z. B. Akquisitionsaufgabe, Entscheidungskonferenz, Gedankenexperiment, Mitarbeiterworkshop.

6. erweiterte Auflage

Juli 2019, 518 S., 39,00 € (D)
ISBN 978-3-7639-6050-7
ISBN E-Book 978-3-7639-6051-4

Publikationen von Jörg-Peter Pahl