Verzeichnis der Autor:innen und Herausgebenden

ARTIKELDETAILS

Eva Eirmbter-Stolbrink

Wissenschaftliches Wissen - Ansprüche an eine besondere Wissensform?

2011

Artikelnummer: REP1102W035

E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/REP1102W035

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

In Erweiterung eines am "ökonomischen Paradigma" orientierten Verständnisses von Wissensgesellschaften wird auf die Pluralität von Wissensformen verwiesen. Innerhalb dieser Wissensformen werden Merkmale der Wissensform des wissenschaftlichen Wissens aufgezeigt. Für die Vermittlung wissenschaftlichen Wissens stellt sich die Frage nach den Eigenschaften der Lehr- und Lernmethoden. Ihnen kann die Funktion zugewiesen werden, die spezifische Struktur des wissenschaftlichen Wissens in den mentalen Strukturen der Lernenden zu entfalten. Plädiert wird für eine empirisch verfahrende Erziehungswissenschaft, die sich Fragen der Lernwirksamkeit von Methoden, Verfahren und den in ihnen enthaltenen Elementen zuwendet. Es werden erste empirische Ansätze einer Methodenforschung vorgestellt.


Zitiervorschlag

Eirmbter-Stolbrink, E.: Wissenschaftliches Wissen - Ansprüche an eine besondere Wissensform?. In: REPORT Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 02/2011. Wissen - Potenzial und Macht, S. 35-44, Bielefeld 2011. DOI: 10.3278/REP1102W035

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Gruber, Elke; Nuissl von Rein, Ekkehard; Schiersmann, Christiane (Hg.)
REPORT - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 02/2011
Wissen - Potenzial und Macht
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Inhalt
Rubrik: Inhalt
Preis
kostenlos
Editorial
Rubrik: Editorial
Seite 9-14
Preis
kostenlos
Faulstich, Peter
Aufklärung - Der Zugang zum Wissen und die Macht seines Gebrauchs
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 15-23
Preis
kostenlos
Dinkelaker, Jörg; Kade, Jochen
Wissensvermittlung und Aneignungsorientierung
Antworten der Erwachsenen-/Weiterbildung auf den gesellschaftlichen Wandel des Umgangs mit Wissen
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 24-34
Preis
kostenlos
Eirmbter-Stolbrink, Eva
Wissenschaftliches Wissen - Ansprüche an eine besondere Wissensform?
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 35-44
Preis
kostenlos
Worf, Maria
Wissen und Erfahrung in intergenerationalen Lernkulturen
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 45-53
Preis
kostenlos
Robak, Steffi
Konstitution und Transfer von Wissen in globalen Unternehmenskontexten
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 54-66
Preis
kostenlos
Goeze, Annika; Schrader, Josef
Wie Forschung nützlich werden kann
Rubrik: Forum
Seite 67-78
Preis
kostenlos
Rezensionen
Rubrik: Rezensionen
Seite 79-93
Preis
kostenlos
Autorenverzeichnis
Rubrik: Autorinnen und Autoren
Seite 94-95
Preis
kostenlos