INA-Pflege-Quiz

INA-Pflege-Quiz

Das INA-Pflege-Quiz ist ein Programm für Lernende zur Selbstüberprüfung, in dem einzelne Inhalte aus den 13 Modulen der INA-Pflege-Toolbox 1 und der INA- Pflege-Toolbox 2 examplarisch abgefragt werden. Mit 260 Multiple-Choice-Fragen können Lernende, Lehrende und Berufstätige ihr Wissen rund um die Pflegehilfe testen. Pro Modul können Sie 20 Fragen beantworten, die sich auf die Fachinhalte, aber auch auf Rechtschreibung/Grammatik beziehen. Zu jeder Antwortmöglichkeit gibt es weiterhin eine Erklärung in Einfacher Sprache (siehe Kap. 5.9). Das Quiz stellt ein Zusatzangebot dar. Eine vollständige Bearbeitung und die richtige Beantwortung des Quiz ersetzt nicht die ausführliche Auseinandersetzung mit dem Lernstoff.

Das Quiz wurde als Möglichkeit für die Lernenden entwickelt, sich außerhalb der schulischen Lernumgebung mit ausgwählten Inhalten aus den Toolboxen zu beschäftigen. Die Lernenden sind i. d. R. offen für den Umgang mit digitalen Medien und nutzen diese auch in ihrer Freizeit. Indem also über die bereits im Privaten genutzten Kanäle eine Anbindung an Lernen über eine spezifische – digital gestützte – Lernumgebung geschaffen wird, können gegebenenfalls weitere Negativerfahrungen beim Lernen abgeschwächt werden. Die Lernenden wiederholen und festigen durch das Quiz fachliche Inhalte, es werden aber auch durch das Lesen der Fragen und der vier Antwortalternativen Lese- und Sprachkompetenzen gefördert.

Themenbereiche INA-Pflege-Quiz:

  • Wahrnehmung
  • Beobachtung
  • Pflegedokumentation
  • Kommunikation
  • Rechtliche Grundlagen
  • Sterben und Tod
  • Gewalt und Aggression
  • Ernährung
  • Interkulturelle Herausforderungen
  • Häufige Krankheitsbilder im Alter
  • Prophylaxen
  • Sexualität im Alter
  • Stress und Belastung im Beruf

INA-Pflege-Quiz