Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Fried Peter Bourseaux

Mythen der Volkshochschule

Selbstbilder als Anspruch und Illusion

2010

Artikelnummer: HBV1002W158

E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/HBV1002W158

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
14,00 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Mythen sind Geschichten, Bilder und Schlagworte, die Realitäten ebenso abbilden wie sie diese verfälschen oder verklären. Mythen beruhen auf Wahrnehmungs- und Denkschemata zwischen (Halb-)Wahrheiten und Fiktionen als Ausdruck der Ansprüche und Selbstbilder der Organisationen und ihrer Akteure. Sie spiegeln ihr Selbstverständnis wider und dienen ihnen als Orientierungshilfen und Handlungsmuster. "Entmythologisierung" bedeutet demgegenüber eine durch Kritik, Transformation in Realitäten und Neuschöpfungen geleistete Reflexionsarbeit. Dieser permanente Dekonstruktionsprozess ist erforderlich für den Bestand und die Fortentwicklung jeder Organisation. Aus der Vielzahl der Beispiele werden vier Mythen herausgegriffen und analysiert. Ihre Dekonstruktion durch Offenlegung unvermeidbarer Diskrepanzen zwischen Anspruch und Wirklichkeit ist eine Herausforderung für professionelles Handeln innerhalb der Organisation wie gegenüber der Umwelt. Aber auch die existenziell notwendigen Diskrepanzen müssen einem ständigen Prozess der (Selbst-)Kritik und Korrektur unterworfen sein. Der optimistische Ausblick liegt in der Erwartung einer qualitativ höherwertigen Weiterentwicklung der vhs als Organisationsgefüge wie als pädagogisches Medium.


Zitiervorschlag

Bourseaux, F.: Mythen der Volkshochschule. Selbstbilder als Anspruch und Illusion. In: Hessische Blätter für Volksbildung 02/2010. Identität und Personalität, S. 158-171, Bielefeld 2010. DOI: 10.3278/HBV1002W158

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Hessischer Volkshochschulverband e.V. (Hg.)
Hessische Blätter für Volksbildung 02/2010
Identität und Personalität
Preis
14,90 €

E-Paper Einzelbeitrag

Inhalt
Rubrik: Inhalt
Preis
kostenlos
Nittel, Dieter
Geschichtsverständnis und Berufsbewusstsein in der Erwachsenenbildung
Rubrik: Editorial
Seite 103-104
Preis
kostenlos
Gieseke, Wiltrud
Professioneller Habitus und Geschichte
Aspekte der Geschichtsverbundenheit im Spannungs verhältnis von Habitus und professionellem Handeln
Rubrik: Wissenschaft
Seite 105-116
Preis
12,00 €
Dräger, Horst
Geschichte in Disziplin und Profession
Rubrik: Wissenschaft
Seite 117-127
Preis
11,00 €
Seiverth, Andreas
Reflexionsskizzen zum historischen Bewusstsein der Evangelischen Erwachsenenbildung
Rubrik: Wissenschaft
Seite 128-135
Preis
8,00 €
Nittel, Dieter; Schütz, Julia
Die Verankerung des Lebenslangen Lernens im Berufsbewusstsein von Erwachsenenbildnern
Erste Ergebnisse einer Analyse von Gruppendis kussionen mit unterschiedlichen päd. Berufsgruppen
Rubrik: Wissenschaft
Seite 136-146
Preis
11,00 €
Lorenz, Klaus-Peter
Politische Bewegtheit und Volksbildung
Politische Bewegtheit und Volksbildung
Rubrik: Praxis
Seite 147-157
Preis
11,00 €
Bourseaux, Fried Peter
Mythen der Volkshochschule
Selbstbilder als Anspruch und Illusion
Rubrik: Praxis
Seite 158-171
Preis
14,00 €
Siewert-Kölle, Andrea
Interview mit weiblichen Führungskräften der VHS
"Das Berufsbewusstsein weiblicher Führungskräfte"
Rubrik: Praxis
Seite 172-178
Preis
7,00 €
Seitter, Wolfgang
Zwischen Profession und Organisation
Anmerkungen zu einem Beitrag von Dieter Nittel in den Hessischen Blättern für Volksbildung
Rubrik: Diskussion
Seite 179-181
Preis
3,00 €
Nittel, Dieter
Anmerkungen zu den Anmerkungen von Wolfgang Seitter
Eine erfolgreiche Professionalisierung ist auf Partizipation des Lehrpersonals angewiesen!
Rubrik: Diskussion
Seite 182-186
Preis
5,00 €
Berichte
Rubrik: Berichte
Seite 189-192
Preis
kostenlos
Nachrichten
Rubrik: Berichte
Seite 193-196
Preis
kostenlos
Rezensionen
Rubrik: Rezensionen
Seite 197-199
Preis
kostenlos