Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Steffi Robak

Konstitution und Transfer von Wissen in globalen Unternehmenskontexten

2011

Band-Nr.: 151

Reihe: Report - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung

Artikelnummer: REP1102W054

E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/REP1102W054

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Transnationalisierungsprozesse von Unternehmen bringen erweiterte Qualifizierungsund Bildungsanforderungen mit sich, die bislang noch nicht in entsprechenden theoretischen Konzepten und Lernkulturgestaltungen Aufnahme gefunden haben. Wissen ist sowohl als Kategorie als auch als (realistische) Anforderungsinterpretation nicht ausreichend platziert. Unternehmerische Interessen verdecken die Anforderungen an Lernen und Weiterbildung, die in den Arbeitszusammenhängen in kulturdifferenten Kontexten sichtbar werden. Der vorliegende Beitrag zeigt einen Ausschnitt eines empirischen Zugriffs auf Konstitutions- und Transferprozesse von Wissen über Praktiken am Beispiel von Expatriates deutscher global operierender Unternehmen in der VR China. Forschungsergebnisse belegen Hybridbildungsprozesse im Arbeitszusammenhang, für deren Durchsetzung unterschiedliche Wissensressourcen eingebracht werden.


Zitiervorschlag

Robak, S.: Konstitution und Transfer von Wissen in globalen Unternehmenskontexten. In: REPORT Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 02/2011. Wissen - Potenzial und Macht, S. 54-66, Bielefeld 2011. DOI: 10.3278/REP1102W054

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Ekkehard Nuissl von Rein; Christiane Schiersmann; Elke Gruber (Hg.)
REPORT - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 02/2011
Wissen - Potenzial und Macht
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Inhalt
Rubrik: Inhalt
Preis
kostenlos
Editorial
Rubrik: Editorial
Seite 9-14
Preis
kostenlos
Peter Faulstich
Aufklärung - Der Zugang zum Wissen und die Macht seines Gebrauchs
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 15-23
Preis
kostenlos
Jochen Kade; Jörg Dinkelaker
Wissensvermittlung und Aneignungsorientierung
Antworten der Erwachsenen-/Weiterbildung auf den gesellschaftlichen Wandel des Umgangs mit Wissen
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 24-34
Preis
kostenlos
Eva Eirmbter-Stolbrink
Wissenschaftliches Wissen - Ansprüche an eine besondere Wissensform?
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 35-44
Preis
kostenlos
Maria Worf
Wissen und Erfahrung in intergenerationalen Lernkulturen
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 45-53
Preis
kostenlos
Steffi Robak
Konstitution und Transfer von Wissen in globalen Unternehmenskontexten
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 54-66
Preis
kostenlos
Josef Schrader; Annika Goeze
Wie Forschung nützlich werden kann
Rubrik: Forum
Seite 67-78
Preis
kostenlos
Rezensionen
Rubrik: Rezensionen
Seite 79-93
Preis
kostenlos
Autorenverzeichnis
Rubrik: Autorinnen und Autoren
Seite 94-95
Preis
kostenlos