utb-Lehrbücher

Wer studiert kommt an utb nicht vorbei

Ab 1. Januar 2018 ist wbv Media Mitglied der Verlagskooperation utb und verstärkt das utb-Programm in den Bereichen Sozialwissenschaft und Pädagogik. Dozierende, Studierende, Lehrende sowie Buchändler:innen und Bibliotheken profitieren ab sofort von dem umfassenden utb-Service.

Alle Publikationen (Print und E-Book), die in der roten Reihe erscheinen, können Sie bequem im utb-Shop bestellen.

2020 feiert utb das 50-jähriges Bestehen. Die Jubiläumsschrift Gemeinsam für Studium und Lehre stellt die Entwicklung der Verlagskooperation vor.

ARTIKELDETAILS

Carla Schriever

fEMPOWER

Ratgeber für angehende Wissenschaftlerinnen

2021, 124 Seiten

Artikelnummer: 6004784

Buch:
ISBN: 9783825255466

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
25,00 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

  • Einstieg in die Wissenschaftskarriere

    Mentoring für junge Wissenschaftlerinnen


Die fachliche Qualifikation reicht als Eintrittskarte in die Scientific Community selten aus - oft sind Kontakte, Motivation, Sozialkompetenz und Insiderwissen ausschlaggebend für eine erfolgreiche Wissenschaftskarriere. Fem4Scholar bietet durch das Manual einen systemkritischen Weg mit gegenseitiger Unterstützung, der Weitergabe von karriererelevanten Informationen zur Promotion, Stipendien und Schreibtools zum Einstieg in die Wissenschaftskarriere.


Das sagt die Presse

"Die Stärke dieses Buches ist seine Mischung aus Informationsvermittlung und Coaching-Elementen. Hier wird bei aller Eigenverantwortung und Betonung der unerla¿sslichen Vorarbeit und Vorbereitung ein gutes Fundament für das eigene Engagement geschaffen."

Vera Taube, socialnet Rezensionen, Juli 2021

Weitere InfosPressetext

Autor:in/Herausgeber:in

Dr.in Carla Schriever ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fakultät für Bildungs- und Sozialwissenschaften der Universität Oldenburg. Sie gründete das Portal Fem4Scholar, das Wissenschaftlerinnen bei Karrierefragen coacht.