Beate Plänkers, Torsten Denker, Klaus Meisel

Qualitätsmanagementsysteme als Medien der Optimierung von Weiterbildung - drei Statements

In diesem Beitrag werden drei Statements zu Qualitätsmanagementsystemen als Medien zur Optimierung von Weiterbildung in den Blick genommen: Torsten Denker geht hier auf die Effekte des Qualitätsmanagements auf das pädagogische Handeln ein, während Beate Plänkers die Entwicklungsperspektive auf Qualität in erwachsenenpädagogischen Organisationen fokussiert. Klaus Meisel nimmt schließlich eine historisch orientierte Perspektive ein und formuliert sein Statement zur Optimierung der Erwachsenenbildung im Hinblick auf Qualitätsentwicklungspfade und Irrwege.

Beiträge

Service

Berichte - Dokumentationen

Open Access
creative common licence by-sa

Wolfgang Seitter
Optimierung durch Erwachsenenbildung - Optimierung der Erwachsenenbildung

Eine Einführung in den Themenschwerpunkt

Open Access
creative common licence by-sa

Carolin Alexander
Optimierung zum Problem machen

Kritische Anfragen für die Erwachsenenbildungswiss

Open Access
creative common licence by-sa



Open Access
creative common licence by-sa

Bernd Käpplinger
Optimierung in hessischen Volkshochschulprogrammen

Eine programmanalytische Exploration

Open Access
creative common licence by-sa


Open Access
creative common licence by-sa

E-Paper-Teilbeitrag

0,00 €

versandkostenfrei

Sofort zum Download

Ebenso verfügbar als:

E-PaperZeitschrift
E-Paper
im Open Access

Bibliografische Angaben

  • Reihe: Hessische Blätter für Volksbildung
  • Band: 71
  • Auflage: 1
  • Erscheinungsdatum: 08.03.2021
  • Umfang: 11 Seiten
  • Artikelnr: HBV2101W007
  • DOI E-Paper: 10.3278/HBV2101W
  • Imprint: wbv Publikation
  • Sprache: Deutsch
  • Lizenzhinweis: Creative Commons Namensnennung-Share Alike 4.0 International

Artikel weiterempfehlen