Felix Rauner

Grundlagen beruflicher Bildung

Mitgestalten der Arbeitswelt

Schlanke Organisationsstrukturen in der Arbeitswelt erfordern mitdenkende Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, die die Prozesse der Arbeitswelt mitgestalten. Die berufliche Bildung setzt diese Anforderungen in einem neuen Leitbild um. Felix Rauner zeichnet in seinem Buch die Grundlagen für das neue Zusammenspiel von Arbeit, Technik und Bildung nach. Er zeigt, welchen Einfluss die Leitidee von der Mitgestaltung der Arbeitswelt auf die Berufsbildungsplanung und -forschung sowie auf die Gestaltung beruflicher Bildungsprozesse hat. Dabei spannt er den Bogen vom Beginn der 1980er-Jahre bis heute und erfasst das Wissen aus zahlreichen nationalen und internationalen Projekten zur beruflichen Bildung.
Vorwort. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 5
1 Arbeit - Technik - berufliche Bildung: Entschlüsseln und Gestalten
eines Zusammenhangs . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
2 Leitideen und Theorien einer gestaltungsorientierten Berufsbildung . . 133
3 Gestalten beruflicher Bildungsprozesse: Inhalte und Methoden des
beruflichen Lernens. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 223
4 Organisation und Steuerung beruflicher Bildungsprozesse und
Bildungssysteme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 437
5 Felder und Formen der Berufsbildungsforschung . . . . . . . . . . . . . . . . 553
6 Methoden der Berufsbildungsforschung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 793
7 Ausblick . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1065
8 Verzeichnisse . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1071
9 Anhang . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1165
Prof. Dr. Dr. h.c. Felix Rauner ist Professor und Leiter der Forschungsgruppe Berufsbildungsforschung der Universität Bremen sowie Advisory Professor an der East China University in Shanghai. Seine Forschungsschwerpunkte sind die international vergleichende Berufsbildung sowie die Large-Scale-Kompetenzdiagnostik in der beruflichen Bildung.

Stimmen zum Buch

[...] eine gebündelte Zusammenfassung der maßgeblich vom Autor tatsächlich nicht nur 'mit-gestalteten' Diskussionen der vergangenen über 30 Jahre - und darüber hinaus viele neue Anregungen.
Volkmar Herkner, lernen & lehren 2/2018

weitere Infos

In den 90er Jahren wandelt sich die Arbeitswelt und mit ihr die berufliche Bildung: Die Mitgestaltung von Abläufen und betrieblichen Prozessen durch die Beschäftigten wird zum zentralen Faktor des Unternehmenserfolgs. Diese Anforderungen setzt auch die berufliche Bildung in neuen Leitbildern um. In seinem umfangreichen Werk 'Grundlagen beruflicher Bildung' zeichnet der renommierte Berufsbildungsforscher Felix Rauner das neue Zusammenspiel von Arbeit, Technik und Bildung nach.

Er zeigt, wie die Leitidee der Mitgestaltung der Arbeitswelt ihr Potenzial in der Berufsbildungsplanung, der Gestaltung und Organisation beruflicher Bildungsprozesse und der Berufsbildungsforschung entfaltet. Dabei spannt er den Bogen vom Beginn der 1980er-Jahre bis heute und erfasst das Wissen aus zahlreichen nationalen und internationalen Projekten zur beruflichen Bildung.

Das umfangreiche Literaturverzeichnis der Publikation bietet mit dem ergänzenden Quellenverzeichnis einen exzellenten Überblick über die Grundlagen der beruflichen Bildung. Die ausführliche Gliederung mit Unterpunkten zu den Buchbeiträgen erleichtert das Auffinden spezieller Themen.

E-Book (PDF)

69,00 €

versandkostenfrei

Sofort zum Download

Ebenso verfügbar als:

Print

Bibliografische Angaben

  • Auflage: 1
  • Erscheinungsdatum: 31.05.2017
  • Umfang: 1191 Seiten
  • Artikelnr: 6004560w
  • ISBN (Print): 9783763957767
  • ISBN E-Book (PDF): 9783763957774
  • DOI E-Book (PDF): 10.3278/6004560w
  • Imprint: wbv Publikation
  • Sprache: Deutsch

Artikel weiterempfehlen