ARTIKELDETAILS

Sigrun Nickel, Vitus Püttmann, Nicole Schulz

Trends im berufsbegleitenden und dualen Studium

Vergleichende Analysen zur Lernsituation von Studierenden und Studiengangsgestaltung

2019, 440 Seiten

Artikelnummer: 6004708w

Creative Commons Lizenzvertrag
Trends im berufsbegleitenden und dualen Studium von Nickel, Sigrun; Püttmann, Vitus; Schulz, Nicole steht unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.
Broschüre:
ISBN: 978-3-86593-308-9
E-Book (PDF):
DOI: 10.3278/6004708w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Broschüre
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
29,00 €
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Analyse der Bildungsangebote

  • Handlungsempfehlungen zur inhaltlichen, methodischen und strukturellen Gestaltung


Die Anzahl dualer und berufsbegleitender Studienangebote, die berufliche und akademische Bildung miteinander kombinieren, ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Vor diesem Hintergrund hat die Hans-Böckler-Stiftung ein zweijähriges Forschungsprojekt gefördert, das die Entwicklung in beiden Wachstumsbereichen systematisch analysiert. Die Studie stellt die Ergebnisse des Forschungsprojekts vor.

 

Im Zentrum der Untersuchung stehen die spezifischen Bedürfnisse der Studierenden, denen der Spagat zwischen Arbeits- und Hochschulwelt oft nicht leichtfällt. Auf Basis von Fallstudien generieren die Autorinnen und Autoren umfangreiche Erkenntnisse zur inhaltlichen, methodischen und strukturellen Gestaltung von Bildungsangeboten, die sich zwischen Theorie und Praxis bewegen. Die Publikation mündet in Handlungsempfehlungen für Gewerkschaften, Arbeitgeber, Hochschulen, Hochschulpolitik und Fördereinrichtungen, die Anregungen für die Verbesserung der momentanen Situation im berufsbegleitenden und dualen Studium bieten.


Zitiervorschlag

Nickel, S./Püttmann, V./Schulz, N.: Trends im berufsbegleitenden und dualen Studium. Vergleichende Analysen zur Lernsituation von Studierenden und Studiengangsgestaltung. Bielefeld 2019. DOI: 10.3278/6004708w

Weitere InfosPressetext

Autor:in/Herausgeber:in

Dr. Sigrun Nickel leitet den Bereich Hochschulforschung am CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten zählen neben der Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung auch die Qualitätsentwicklung in Hochschulen sowie die Förderung von Karrieren in der Wissenschaft und im Wissenschaftsmanagement.

Kontakt: sigrun.nickel@che.de

 

Vitus Püttmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Leibniz Center for Science and Society (LCCS), einem Forschungszentrum der Universität Hannover. Bis zum Jahr 2016 war er Mitarbeiter beim CHE Centrum für Hochschulentwicklung im Bereich Hochschulforschung mit dem Arbeitsschwerpunkt Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung.

Kontakt: vitus.puettmann@web.de

 

Nicole Schulz ist Mitarbeiterin beim CHE Centrum für Hochschulentwicklung im Bereich Hochschulforschung mit dem Arbeitsschwerpunkt Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung.

Kontakt: nicole.schulz@che.de