Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Daniela Rothe

Wie man die eigenen Gedanken ordnet und bessere Texte schreibt

Rezension zu Sönke Ahrens (2017): Das Zettelkasten-Prinzip

2020, 6 Seiten

Artikelnummer: JOS2001W010

E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/JOS2001W010

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Schreibprojekte beginnen mit Notizen - mit dem Festhalten von spontanen Einfällen, der Aufzeichnung dessen, was man recherchiert und liest und dem Versuch, Ideen auf dem Papier zu präzisieren. Langfristig brauchbare Notizen anzufertigen und diese so zu ordnen, dass sie eine produktive und stets verfügbare Arbeitsgrundlage für den Schreib- und Denkprozess bilden, ist das Anliegen des von Sönke Ahrens vorgelegten Buches "Das Zettelkastenprinzip. Erfolgreich wissenschaftlich Schreiben und Studieren mit effektiven Notizen." Schritt für Schritt erläutert der Autor, wie man notiert, Notizen verzettelt und so verknüpft, dass man dabei auf neue Gedanken kommt. Das kann man analog oder digital tun und am besten mit System.


Autor:in/Herausgeber:in

Daniela Rothe, Dr., Erziehungswissenschaftlerin, Vertretungsprofessorin für Erwachsenenbildung an der Universität Duisburg-Essen, Absolventin der Schreibtrainer*innenausbildung Training-in-Progress (T.I.P.) am writer's studio in Wien.

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Liebetanz, Franziska; Kreitz, David; Dalessandro, Leonardo; Mackus, Nicole (Hg.)
JoSch - Journal der Schreibberatung 1/2020
Ausgabe 19: Schreiben in den MINT-Fächern - STEM Writing
Preis
14,90 €

E-Paper Einzelbeitrag

Liebetanz, Franziska; Kreitz, David; Dalessandro, Leonardo; Mackus, Nicole (Hg.)
Inhalt
Rubrik: Inhalt
Seite 3
Preis
kostenlos
Vorwort
Rubrik: Vorwort
Seite 4-6
Preis
kostenlos
Europa-Universität Viadrina Schreibzentrum; Kreitz, David; Dalessandro, Leonardo; Mackus, Nicole (Hg.)
Abstracts
Rubrik: Abstract
Seite 7-9
Preis
kostenlos
Reimers, Ute
The Unwritten Law of Language Choice in STEM Doctoral Dissertations
A Case Study in the German-speaking Context
Rubrik: Thema
Seite 10-21
Preis
12,00 €
Holste, Alexander; Gebhardt, Torben; Schmidt, Felix; Spielberg, Eike Torben
Bachelorarbeiten von Ingenieur*innen mit Blended-Learning vorbereiten
Rubrik: Thema
Seite 22-32
Preis
11,00 €
Mudoh, Annett
Schreiben in den MINT-Fächern am Beispiel eines Workshops für Informatiker*innen
Rubrik: Thema
Seite 33-40
Preis
8,00 €
Fiegenbaum, Laura; Springhorn, Johanna
Peer Learning in schreibintensiven Lehrveranstaltungen
Ein (schreib-)didaktischer Vorschlag
Rubrik: Thema
Seite 41-49
Preis
9,00 €
Damm, Nadja
"Ich erlebte mich nie als Schreiberin."
Ein schreib- und Feedback-intensives Seminar unter Mitarbeit einer Writing Fellow
Rubrik: Thema
Seite 50-58
Preis
9,00 €
Lebock, Sarah
Wann bin ich wer? Peer-Berater*innen im Spannungsverhältnis
Rubrik: Thema
Seite 59-70
Preis
12,00 €
Lücke, Janina
Freud-voller beraten!?
Rubrik: Thema
Seite 71-79
Preis
9,00 €
Rothe, Daniela
Wie man die eigenen Gedanken ordnet und bessere Texte schreibt
Rezension zu Sönke Ahrens (2017): Das Zettelkasten-Prinzip
Rubrik: Rezensionen
Seite 80-85
Preis
kostenlos
Bissels, Andreas
Reflektiert und professionell vortragen
Rezension zu Markus Grzella, Kristina Kähler, Sabine Plum (2018): Präsentieren und Referieren
Rubrik: Rezensionen
Seite 86-89
Preis
kostenlos
Call for Papers
Rubrik: Call for Papers
Seite 90-91
Preis
kostenlos