Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Eugen Spitznagel, Corinna Kleinert, Kathrin Dressel, Hans-Uwe Bach

Frühzeitige Berufsorientierung

Lässt sich eine Beitragsfinanzierung rechtfertigen

2009, 6 Seiten

Institution: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)

Artikelnummer: IFO0901W088

E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/IFO0901W088

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Der Übergang von der Schule ins Erwerbsleben stellt für Jugendliche mit schwächeren Schulleistungen eine hohe Hürde dar. Sie haben immer häufiger Probleme, eine Ausbildung aufzunehmen. Grundsätzlich gibt es einen breiten gesellschaftlichen Konsens darüber, dass sich der Erfolg

der Jugendlichen nur durch das Zusammenwirken aller beteiligten Akteure steigern lässt. Weitaus weniger Einigkeit besteht in der Frage, ob die intensivere, schon in der Schule ansetzende Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit eine Leistung ist, die aus Beitragsmitteln der Arbeitslosenversicherung finanziert werden sollte.


Die ganze Ausgabe als E-Paper

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) (Hg.)
IAB-Forum 1/2009
Gleichstellung - Wo Frauen und Männer in der Arbei tswelt stehen
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Editorial und Inhalt
Rubrik: Editorial und Inhalt
Seite 1-3
Preis
kostenlos
Elke J. Jahn
Frauenlöhne in der Zeitarbeit
Auch Geld ist relativ
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 38-73
Preis
kostenlos
Presse
Rubrik: Presse
Seite 98-99
Preis
kostenlos
Thomas Hinz; Hermann Gartner
Löhne von Frauen und Männern
In Schieflage
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 4-9
Preis
kostenlos
Britta Matthes; Wolfgang Biersack
Frauenberufe Männerberufe
Karten neu gemischt
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 18-23
Preis
kostenlos
Personen
Rubrik: Personen
Seite 24-29
Preis
kostenlos
Dana Müller; Cornelia Sproß
Gleichstellung in Europa
Andere Länder sind weiter als Deutschland
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 30-37
Preis
kostenlos
Elke J. Jahn
Frauenlöhne in der Zeitarbeit
Auch Geld ist relativ
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 38-43
Preis
kostenlos
Projekte
Rubrik: Projekte
Seite 44-47
Preis
kostenlos
Podium
Rubrik: Podium
Seite 48-57
Preis
kostenlos
Stefan Fuchs; Corinna Kleinert; Juliane Achatz; Simon Roßmann
Arbeitsfeld Technologietransfer
Management als Chance
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 58-63
Preis
kostenlos
Juliane Achatz
Vermittlungsangebote in der Grundsicherung
Remis für Mütter
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 64-69
Preis
kostenlos
Torsten Lietzmann
Alleinerziehende in der Grundsicherung
Verzwickte Lage
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 70-75
Preis
kostenlos
Tobias Graf
Dauer des Grundsicherungsbezugs
Kein Gleichstand zwischen den Geschlechtern
Seite 76-77
Preis
kostenlos
Stefan Böhme; Nicole Krank; Bianca Haischberger
Lokale Bündnisse für Familien
Da bewegt sich was
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 78-81
Preis
kostenlos
Publikationen
Rubrik: Publikationen
Seite 82-85
Preis
kostenlos
Helmut Rudolph
Leistungsbezieher in der Grundsicherung
Hilfequoten differenziert betrachtet
Rubrik: Weitere Themen
Seite 86-87
Preis
kostenlos
Eugen Spitznagel; Corinna Kleinert; Kathrin Dressel; Hans-Uwe Bach
Frühzeitige Berufsorientierung
Lässt sich eine Beitragsfinanzierung rechtfertigen
Rubrik: Weitere Themen
Seite 88-93
Preis
kostenlos
Markus Promberger
Sozialtheoretischer Zwischenruf
Leben wir noch in einer Klassengesellschaft?
Rubrik: Weitere Themen
Seite 94-97
Preis
kostenlos
Presse
Rubrik: Presse
Seite 98-99
Preis
kostenlos
Veranstaltungsausblick und Impressum
Rubrik: Impressum
Seite 100
Preis
kostenlos