Verzeichnis der Autor:innen und Herausgeber:innen

ARTIKELDETAILS

Hagen Kunz, Frank Sauerland, Siegfried Uhl (Hg.)

Praxisphasen im Lehramtsstudium

Erfahrungen aus Modellversuchen

2020, 230 Seiten

Artikelnummer: 6004795

Buch:
ISBN: 978-3-7639-6186-3
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-6187-0
DOI: 10.3278/6004795w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
36,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
36,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Erfolge, Chancen und Grenzen des Praxissemesters

  • Feldversuch unter Ernstfallbedingungen


Im Mittelpunkt des Sammelbands steht die Umsetzung des Praxissemesters in Hessen seit dem Wintersemester 2014/2015. Die Autorinnen und Autoren präsentieren und analysieren erste Ergebnisse von Modellversuchen, die drei Hochschulen mit unterschiedlicher programmatischer Ausrichtung und für verschiedenen Unterrichtsfächern durchgeführt haben. Beteiligt sind die Universität Kassel, die Goethe-Universität Frankfurt am Main und die Justus-Liebig-Universität in Gießen.

 

Die Analysen geben Aufschluss über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Konzepte und Durchführungen dieses Feldversuchs unter Ernstfallbedingungen. Weitere Beiträge zum Lehramtsstudium ergänzen den Band: Professionalisierung des Lehrerberufs und personale Basiskompetenzen, Rolle von Mentorinnen und Mentoren während der Ausbildung, Fachdidaktik kompetenzorientiert unterrichten, Umgang mit dem Lehrermangel im Freistaat Sachsen.

 

So entsteht ein aufschlussreiches und vielschichtiges Bild der Chancen, Erfolgsfaktoren und Grenzen von Praxissemestern.


Zitiervorschlag

Kunz, H./Sauerland, F./Uhl, S. (Hg.): Praxisphasen im Lehramtsstudium. Erfahrungen aus Modellversuchen. Bielefeld 2020. ISBN: 978-3-7639-6186-3

Autor:in/Herausgeber:in

Dr. Hagen Kunz (1965) ist Leiter der Abteilung Didaktik der Biologie an der Universität Siegen und arbeitet in verschiedenen Bereichen der Lehrerbildung. Nach seiner Tätigkeit als Lehrer war er Fortbildner für Lehrkräfte und -beauftragte in der hessischen Schulverwaltung, Lehrbeauftragter an der Justus-Liebig-Universität, pädagogischer Mitarbeiter am Institut für Biologiedidaktik und Referent des Direktors des Amts für Lehrerbildung in Frankfurt.

 

Frank Sauerland (1953) war bis zu seiner Pensionierung Beauftragter des Hessischen Kultusministeriums für die phasenübergreifende Lehrerbildung an der Universität Gießen. Von 2001-2014 war er Direktor des Amtes für Lehrerbildung.

Dr. habil. Siegfried Uhl (1960) arbeitet nach 20-jähriger Tätigkeit an Universitäten und Pädagogischen Hochschulen seit 2004 in der hessischen Schulverwaltung: erst im hessischen Landesinstitut für Pädagogik, dann im Institut für Qualitätsentwicklung und im Amt für Lehrerbildung, heute in der Lehrkräfteakademie.