Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Ute Reimers

The Unwritten Law of Language Choice in STEM Doctoral Dissertations

A Case Study in the German-speaking Context

2020, 12 Seiten

Band-Nr.: 11

Reihe: JoSch - Journal für Schreibwissenschaft

Artikelnummer: JOS2001W003

Creative Commons Lizenzvertrag
The Unwritten Law of Language Choice in STEM Doctoral Dissertations von Ute Reimers steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/JOS2001W003

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

The number of doctoral dissertations written in English by non-native doctoral candidates from the STEM fields has been growing vastly. However, little is known about the role of this language choice in the German context. Therefore, this article presents two supervisors' perspectives, elicited with the help of guideline-based interviews and examined by means of qualitative content analysis. The results show in how far the "unwritten law" to write their final dissertation in English plays a major role for doctoral candidates in the STEM fields to become full members of their discipline's community of practice. Furthermore, implications are drawn for future writing consultations to best address and handle the issue of language choice.


Autor:in/Herausgeber:in

Ute Reimers, M. A., ist Lehrkraft in der Englischen Sprachwissenschaft der Universität Siegen, engagiert sich seit 2016 als Schreibberaterin (Zertifikat TU Darmstadt) und promoviert zum Schreiben englischer Doktorarbeiten im deutschen Kontext.

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Franziska Liebetanz; Nicole Mackus; David Kreitz; Leonardo Dalessandro (Hg.)
Ausgabe 19: Schreiben in den MINT-Fächern - STEM Writing
JoSch - Journal der Schreibberatung 1/2020
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Franziska Liebetanz; Nicole Mackus; David Kreitz; Leonardo Dalessandro (Hg.)
Inhalt
Rubrik: Inhalt
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 3
Preis
kostenlos
Vorwort
Rubrik: Vorwort
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 4-6
Preis
kostenlos
Europa-Universität Viadrina Schreibzentrum; Nicole Mackus; David Kreitz; Leonardo Dalessandro (Hg.)
Abstracts
Rubrik: Abstract
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 7-9
Preis
kostenlos
Ute Reimers
The Unwritten Law of Language Choice in STEM Doctoral Dissertations
A Case Study in the German-speaking Context
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 10-21
Preis
kostenlos
Alexander Holste; Felix Schmidt; Torben Gebhardt; Eike Torben Spielberg
Bachelorarbeiten von Ingenieur*innen mit Blended-Learning vorbereiten
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 22-32
Preis
kostenlos
Annett Mudoh
Schreiben in den MINT-Fächern am Beispiel eines Workshops für Informatiker*innen
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 33-40
Preis
kostenlos
Laura Fiegenbaum; Johanna Springhorn
Peer Learning in schreibintensiven Lehrveranstaltungen
Ein (schreib-)didaktischer Vorschlag
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 41-49
Preis
kostenlos
Nadja Damm
"Ich erlebte mich nie als Schreiberin."
Ein schreib- und Feedback-intensives Seminar unter Mitarbeit einer Writing Fellow
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 50-58
Preis
kostenlos
Sarah Lebock
Wann bin ich wer? Peer-Berater*innen im Spannungsverhältnis
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 59-70
Preis
kostenlos
Janina Lücke
Freud-voller beraten!?
Rubrik: Thema
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 71-79
Preis
kostenlos
Daniela Rothe
Wie man die eigenen Gedanken ordnet und bessere Texte schreibt
Rezension zu Sönke Ahrens (2017): Das Zettelkasten-Prinzip
Rubrik: Rezensionen
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 80-85
Preis
kostenlos
Andreas Bissels
Reflektiert und professionell vortragen
Rezension zu Markus Grzella, Kristina Kähler, Sabine Plum (2018): Präsentieren und Referieren
Rubrik: Rezensionen
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 86-89
Preis
kostenlos
Call for Papers
Rubrik: Call for Papers
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 90-91
Preis
kostenlos