ARTIKELDETAILS

Carpus e.V. (Hg.)

Globales Lernen

Inspirationen für den transformativen Unterricht

2021, 204 Seiten

Band-Nr.: 1

Reihe: Unterricht gestalten

Artikelnummer: 6004865

Buch:
ISBN: 9783763967056
E-Book (PDF):
ISBN: 9783763967063
DOI: 10.3278/6004865w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
19,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Praxisbuch für diskriminierungskritischen Unterricht

    (Post)koloniale Strukturen erkennen


Dieser Praxisband zum Globalen Lernen lädt Lehrkräfte zur Auseinandersetzung mit globaler Gerechtigkeit und eurozentrischen Perspektiven im Schulunterricht ein. Ziel ist eine postkoloniale, diskriminierungskritische und transformative Pädagogik, die die Schüler:innen zur Gestaltung einer nachhaltigen und gerechten Zukunft befähigt.

Anhand von (Unterrichts-)Beispielen und Alltagserfahrungen beschreibt ein diverses Autor:innenteam, wie Schule zur globalen Gerechtigkeit aufklären kann. Gleichzeitig sensibilisieren die Beiträge für eine Pädagogik, die die Reproduktion von Stereotypen und einer eurozentrischen Perspektive vermeidet.

Gestaltungsmöglichkeiten für den Unterricht und für Projekttage regen zur Reflexion eigener Denkmuster und Unterrichtskonzepte an.


Autor:in/Herausgeber:in

Carpus e.V. ist ein entwicklungspolitischer Verein mit Sitz in Cottbus. Der Verein ist seit rund 20 Jahren im Globalen Lernen tätig. Er führt Projekttage zu zahlreichen Themen der globalen Gerechtigkeit an Schulen durch, organisiert Lehrkräftefortbildungen und begleitet thematische Schulaustauschprojekte zwischen deutschen und philippinischen Schulen. Daneben unterstützt Carpus e.V. Partnerorganisationen in den Philippinen bei der Umsetzung verschiedener Projekte der nichtstaatlichen Entwicklungszusammenarbeit.