Neu im wbv ShopPublikationen online bestellen

ARTIKELDETAILS

Frauke Bilger, Friederike Behringer, Harm Kuper, Josef Schrader (Hg.)

Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2016

Ergebnisse des Adult Education Survey (AES)

2017, 300 Seiten

Reihe: DIE Survey. Daten und Berichte zur Weiterbildung

Institution: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE)

Artikelnummer: 85/0016w

Creative Commons Lizenzvertrag
Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2016 von Behringer, Friederike (Hg.); Bilger, Frauke (Hg.); Kuper, Harm (Hg.); Schrader, Josef (Hg.) steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
Buch:
ISBN: 978-3-7639-1193-6
E-Book (PDF):
DOI: 10.3278/85/0016w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
49,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Individualerhebung

  • Auswertung von über 7.000 Datensätzen

  • Reihenstudie


Über 7.700 Personen zwischen 18 und 69 Jahren gaben 2016 in persönlichen Interviews Auskunft über ihr Weiterbildungsverhalten, im Rahmen einer Erhebung im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Die Ergebnisse der Befragung wurden nun ausführlich analysiert und kommentiert. Neben dem zentralen Thema Weiterbildungsbeteiligung informieren die repräsentativen Daten auch über Bildungsbeteiligung, informelles Lernen, Bildungsberatung und Fremdsprachenkompetenzen in Deutschland.

Der Bericht ist ein zentrales Arbeitsinstrument für die Forschung zu Bildung und Lernen im Erwachsenenalter. Neben aktuellen, strukturierten und gewichteten Daten liefert er relevante Argumente für strategische Planungen und Aufgaben von Bildungspraxis und -politik.


Weitere InfosPressetext

Autor:in/Herausgeber:in

Frauke Bilger ist Associate Director im Bereich Arbeit und berufliche Bildung bei TNS Infratest/Kantar Public, München.

Dr.in Friederike Behringer leitet den Arbeitsbereich "Kosten, Nutzen, Finanzierung" in der Abteilung "Sozialwissenschaftliche Grundlagen der Berufsbildung" am Bundesinstitut für Berufsbildung, Bonn.

Prof. Dr. Harm Kuper ist Professor für Weiterbildung und Bildungsmanagement am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie der Freien Universität Berlin.

Prof. Dr. Josef Schrader ist wissenschaftlicher Direktor des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für lebenslanges Lernen e.V. (DIE)