Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Lisa Pokorny

Emotionale Empfindungen bei Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung

2019, 110 Seiten

Artikelnummer: 6006053

Buch:
ISBN: 978-3-7455-1071-3
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-89896-914-7
DOI: 10.3278/6006053w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
24,00 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
17,99 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Emotionen spielen im alltäglichen Leben eine große Rolle. Sie begleiten soziale Interaktion, Kommunikation, Eigen- und Fremdwahrnehmung. Menschen aus dem autistischen Spektrum weisen bekanntlich eine Beeinträchtigung innerhalb dieser Bereiche auf, doch welche Rolle spielen die bislang wenig erforschten emotionalen Empfindun-gen innerhalb dieser Beeinträchtigungen?
Neben Impressionen aus der Literatur und einem Interview mit dem prominenten autistischen Autobiographen Axel Brauns, stützt sich die Autorin auf Ergebnisse eigener Online-Befragungen zur relativen Häufigkeit zentra-ler Emotionen und deren Intensität.
Die Erkenntnisse liefern wichtige Grundlagen für das Zusammenleben und die (therapeutische) Arbeit mit Menschen aus dem Spektrum.


Autor:in/Herausgeber:in

Lisa Pokorny (M.A. Clinical Casework) arbeitet seit 10 Jahren mit autistischen Kindern und Jugendlichen verschiedener Alters- und Geschlechtergruppen und bietet Fortbildungen zu verschiedenen Themeninhal-ten des Autismus-Spektrum an.