Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Frank-Michael Eschert

Heilerziehungspflege: Was ist das eigentlich?

2021, 5 Seiten

Artikelnummer: DVB2101W036

E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/DVB2101W036

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
5,00 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Der Artikel erklärt die "Herkunft" der Heilerziehungspflege, geht der Problematik und nebulösen Aussagekraft der Berufsbezeichnung auch aus Sicht sogenannter Selbstvertreter/innen nach und zeigt auf, dass die Heilerziehungspflegenden heute ihre Aufgaben aus der UN-Behindertenrechskonvention und dem Bundesteilhabegesetz ableiten.

Konkret bedeutet dieses eine auf dem Dienstleistungsgedanken basierende Umsetzung von anerkannten Leistungen in allen Lebensbereichen und für alle Altersgruppen in Form von personzentrierter, qualifizierter Assistenz, deren Ziel der Ausbau oder der Erhalt der Fähigkeiten und Fertigkeiten im Sinne der Selbstermächtigung (Empowerment) ist.

Die Probleme des Berufsfeldes werden auch vor dem Hintergrund der Corona-Krise erörtert.


Autor:in/Herausgeber:in

Frank-Michael Eschert, Jahrgang 1959, Abschluss: Lehrer Sekundarstufe II für Geschichte und Deutsch; seit 1993: Lehrer am Berufskolleg im Ev. Johanneswerk, Bochum Träger: Ev. Johanneswerk gGmbH, Bielefeld; seit 2009: Schulleiter; 2010 - 2013: Mitglied im erweiterten Vorstand der Bundesarbeitsgemeinschaft der Ausbildungsstätten für Heilerziehungspflege (BAG HEP); 2013 - 2016: Mitglied im geschäftsführenden Vorstand der BAG HEP; 2016 - 2019: Vorsitzender der BAG HEP; seit 2009: Mitglied im erweiterten Vorstand der Landesarbeitsgemeinschaft für Heilerziehungspflege Nordrhein-Westfalen

Kontakt: frank-michael.eschert@johanneswerk.de

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Deutscher Verband f Bildungs- und Berufsberatung e.V. (Hg.)
Was Sie schon immer über Bildung und Beruf wissen wollten...
dvb forum 1/2021
Preis
19,90 €

E-Paper Einzelbeitrag

Deutscher Verband f Bildungs- und Berufsberatung e.V. (Hg.)
Editorial & Inhalt
Rubrik: Editorial und Inhalt
Seite 3
Preis
kostenlos
Gerald Sailmann
Der Beruf geht auf die Walz
Das Berufskonzept und sein Einfluss auf das Bildun gssystem
Rubrik: Thema
Seite 4-9
Preis
6,00 €
Jana Swiderski
Digitalisierung und Kompetenzorientierung
Brauchen wir ein neues Verständnis beruflicher Bil dung?
Rubrik: Thema
Seite 10-13
Preis
4,00 €
Monika Hackel
Berufsbilder im Wandel
Argumente für die berufliche Ausbildung
Rubrik: Thema
Seite 14-18
Preis
5,00 €
Cornelia Eybisch-Klimpel
Beratung und Coaching in der VUCA-Welt
Rubrik: Thema
Seite 19-22
Preis
kostenlos
Doris Reif-Woelki
BERUFENET
3000 Berufe auf einen Klick
Rubrik: Thema
Seite 24-25
Preis
2,00 €
Ulrike Lückerath
Aus der Praxis für die Praxis
Berufsfelder erschließen und visualisieren
Rubrik: Thema
Seite 26-30
Preis
5,00 €
Elke Scheffelt
Immer auf dem neuesten Stand?
Wissen managen in der Bildungsberatung
Rubrik: Thema
Seite 31-35
Preis
5,00 €
Frank-Michael Eschert
Heilerziehungspflege: Was ist das eigentlich?
Rubrik: Thema
Seite 36-40
Preis
5,00 €
Katharina Dengler
Digitalisierung der Arbeitswelt
Berufe sind unterschiedlich betroffen
Rubrik: Thema
Seite 41-44
Preis
kostenlos
Birgit Lohmann
TIPP: Bildungsfinanzierung
Rubrik: Service
Seite 44
Preis
kostenlos
Bernt-Michael Hellberg
Entscheidungen als Beratungsthema
Eine Modellierung der ganzheitlichen Dimension
Rubrik: Thema
Seite 45-50
Preis
6,00 €
Jens Börnemeyer
Mittelpunkt Mensch
Integration in einer australischen Schule
Rubrik: Thema
Seite 51-55
Preis
5,00 €
Birgit Lohmann
LESE-TIPP: dvb Grundsatzpapiere
Rubrik: Service
Seite 55
Preis
kostenlos
Thomas Röser
Rezension: Berufsorientierung
Rubrik: Rezensionen
Seite 56-57
Preis
kostenlos
Deutscher Verband f Bildungs- und Berufsberatung e.V. (Hg.)
CALL FOR PAPERS dvb forum 2/2021: Berufliche Orien tierung
Rubrik: Service
Seite 57
Preis
kostenlos
Deutscher Verband f Bildungs- und Berufsberatung e.V.
FACHTAGUNG & JUBILÄUM: Berufliche Orientierung ode r Career Guidance?
Praxisnahe Perspektiven für die Zusammenarbeit der Akteure
Rubrik: Service
Seite 58-59
Preis
kostenlos
Rolf Lachmann
Ethik in der Beratung. Lucius Annaeus Seneca: Vom Glücklichen Leben
Rubrik: Forum
Seite 60-63
Preis
4,00 €
Rolf Lachmann
Ethik in der Beratung. Immanuel Kant: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten
Rubrik: Forum
Seite 63-64
Preis
4,00 €