utb-Lehrbücher

Wer studiert kommt an utb nicht vorbei

Ab 1. Januar 2018 ist wbv Media Mitglied der Verlagskooperation utb und verstärkt das utb-Programm in den Bereichen Sozialwissenschaft und Pädagogik. Dozierende, Studierende, Lehrende sowie Buchändler:innen und Bibliotheken profitieren ab sofort von dem umfassenden utb-Service.

Alle Publikationen (Print und E-Book), die in der roten Reihe erscheinen, können Sie bequem im utb-Shop bestellen.

2020 feiert utb das 50-jähriges Bestehen. Die Jubiläumsschrift Gemeinsam für Studium und Lehre stellt die Entwicklung der Verlagskooperation vor.

ARTIKELDETAILS

Eva-Maria Rottlaender, Birgitt Killersreiter

Beratung - Begleitung - Empowerment

Kommunikationsgrundlagen für Sozial- und Gesundhei tsberufe

2021, 152 Seiten

Artikelnummer: 6004786

Buch:
ISBN: 9783825255473

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
22,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

  • Einführung in die professionelle Unterstützung von Menschen in Krisensituationen

    Theorien, Übungen und Fallbeispiele


Das praxisorientierte Fachbuch vermittelt Grundlagen zur professionellen Unterstützung von Menschen in Krisensituationen durch Beratung, Begleitung und Empowerment. Es ist Nachschlagewerk und Übungsbuch in einem: es enthält die wichtigsten Kommunikationstheorien und -techniken, Übungen und Fallbeispiele sowie Tipps und Anregungen für den Arbeitsalltag in medizinischen und pädagogischen Berufen. Zur empirischen Fundierung werden wissenschaftliche Ergebnisse über Anwendung und Wirkung verschiedener Techniken und Methoden dargestellt.

 

Das Buch richtet sich an Studierende aus den Bereichen Pädagogik, Psychologie und Medizin sowie Berufstätige, die medizinisch, therapeutisch und pflegerisch Menschen in krisenhaften Lebenssituationen zur Seite stehen.

 

Die Fallbeispiele zu den praktischen Übungen berücksichtigen die diversen Bildungsbiografien von Beratenden und Klienten. Damit können die Inhalte in verschiedenen Beratungskontexten umgesetzt werden: Diversität und Inklusion, Interkulturelle Pädagogik, Soziale Arbeit, Medizinethik, Gesundheitspsychologie, Medizin- und Gesundheitspädagogik.


Das sagt die Presse

"Eine sachlich-fachlich gute Darstellung, die Grundlagen, Theorien und Methoden von Beratungsarbeit summarisch erläutert und diskutiert."

Prof.in Dr.in Christian Schulte-Cloos, socialnet Rezensionen, Juni 2021

 

 

"Ein kompakter Einstieg in elementare Kommunikationsmodelle"

Chirurgenmagazin, 3/2021

Zitiervorschlag

Killersreiter, B./Rottlaender, E.: Beratung - Begleitung - Empowerment. Kommunikationsgrundlagen für Sozial- und Gesundheitsberufe. Bielefeld 2021. ISBN: 978-3-8252-5547-3

Weitere InfosPressetext

Autor:in/Herausgeber:in

Prof.in Dr.in Birgitt Killersreiter (Jg.1966) ist Kinderkrankenschwester, Erziehungswissenschaftlerin und Dozentin an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management. Nach dem Studium der Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie promovierte sie an der Medizinischen Fakultät Universität Münster. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Pädagogik, Beratung und Begleitung, Gesundheitswissenschaften und Gesundheitssoziologie.

 

Dr.in Eva-Maria Rottlaender (Jg. 1983) ist Erziehungswissenschaftlerin und Lehrende an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management im Fachbereich Pädagogik und Soziale Arbeit. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Didaktik, Entwicklung über den Lebenslauf, Förderung und Begleitung von Entwicklungsprozessen, Gender und Diversity.