Schulpädagogik

  • Publikationen
  • Buchreihen
  • Publizieren

wbv.de/schulpaedagogik

ARTIKELDETAILS

Mirka Mainzer-Murrenhoff, Sandra Drumm, Lena Heine, Mirka Mainzer-Murrenhoff, Sandra Drumm, Lena Heine (Hg.)

Sprachtheorien in der Zweit- und Fremdsprachenfors chung

Eine Basis für empirisches Arbeiten zwischen Fach- und Sprachenlernen

2021, 199 Seiten

Artikelnummer: 6008675

Buch:
ISBN: 9783834021557

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
19,80 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

Der Sammelband richtet sich an alle, die an der Schnittstelle von Fach- und Sprachlernen im Feld Sprachlicher Bildung forschen. Er bietet einen längst überfälligen Überblick über verschiedene Sprachtheorien mit Blick auf ihr Potential zur Erklärung der Beziehung zwischen Sprache und (fachbezogenem) Denken. Namenhafte Vertrerlnnen unterschiedlicher sprachtheoretischer Rahmungen (u.a. Funktionale Pragmatik, Kognitive Linguistik, Soziokulturelle Theorien) führen in die jeweiligen theoretischen Grundannahmen ein und zeigen Konsequenzen für Forschungsvorhaben auf (u.a. Untersuchungsgegenstände, geeignete Methoden, akzeptable Rückschlüsse). Wie eine reflektierte Erforschung sprachlichen und fachlichen Lernens gelingen kann, wird beispielhaft anhand sechs aktueller Forschungsprojekte veranschaulicht. Die Autorinnen reflektieren Auswahl, Stringenz und Herausforderungen einer sprachtheoretischen Verortung für ihr empirisches Arbeiten. Der Band leistet einen Beitrag zur Orientierung im Forschungsprozess und plädiert zugleich für eine stärkere Explizierung des unterliegenden Sprachverständnisses von Forscherinnen.


SchlagwörterZweitsprache

Weitere InfosInhaltsverzeichnis