Verzeichnis der Autor:innen und Herausgeber:innen

ARTIKELDETAILS

Andreas Fischer, Gabriela Hahn (Hg.)

Poetry-Slam-Texte als Lernimpulse

Neue Ideen für den sozioökonomischen Unterricht

2016, 210 Seiten

Artikelnummer: 6004518

Buch:
ISBN: 978-3-7639-5726-2
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-5727-9
DOI: 10.3278/6004518w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
24,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
24,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Innovative Materialien für den Wirtschaftsunterricht


Wie kann man mit Poetry-Slam-Texten sozioökonomischen Unterricht an Schulen und Berufsschulen gestalten? Neue Impulse für einen originellen Zugang zu Wirtschaftsthemen bietet die Verknüpfung von Slam-Texten mit Lernaufgaben.

Der Band präsentiert über 60 Poetry-Slam-Texte, die sich kritisch mit Themen wie Ethik, Nachhaltigkeit und Konsum auseinandersetzen. Dazu machen die Autoren Vorschläge für die didaktische Aufbereitung: von konkreten Aufgaben zu einzelnen Texten bis hin zur Aufforderung, selbst als Slammer aktiv zu werden.

Ergänzt durch einen Beitrag des bekannten Wirtschaftswissenschaftlers Jürgen Freimann.


Das sagt die Presse

"Dieser innovative Band für Berufsschulen präsentiert über 60 Poetry-Slam-Texte zu den Themen Ethik, Nachhaltigkeit und Konsum, die mit Lernaufgaben verknüpft werden. Sie bieten einen originellen Zugang zu Wirtschaftsthemen und setzen neue Impulse für den sozioökonomischen Unterricht an Schulen und Berufsschulen."

Dieter Bach, lehrerbibliothek.de

 

"Finanzbildung mal anders [...]"

didacta Magazin, 01/17

Zitiervorschlag

Fischer, A./Hahn, G. (Hg.): Poetry-Slam-Texte als Lernimpulse. Neue Ideen für den sozioökonomischen Unterricht. Bielefeld 2016. ISBN: 978-3-7639-5726-2

Weitere InfosFlyerPressetext

Autor:in/Herausgeber:in

Prof. Dr. Andreas Fischer ist Inhaber des Lehrstuhls für Berufs- und Wirtschaftspädagogik an der Leuphana Universität Lüneburg.

Gabriela Hahn ist Dozentin für Berufs- und Wirtschaftspädagogik an der Leuphana Universität Lüneburg.

Gastautor Prof. Dr. Jürgen Freimann lehrte bis 2011 Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Eichstätt, Hannover und Kassel.