Irena Sgier, André Schläfli, Bernhard Grämiger

Weiterbildung in der Schweiz

Das Länderporträt führt in die Weiterbildungslandschaft der Schweiz ein. Ein besonderer Schwerpunkt der vierten, komplett überarbeiteten Auflage sind die Veränderungen, die das 2017 in Kraft getretene Schweizer Weiterbildungsgesetz (WeBiG) bewirkt hat. Ein historischer Abriss über die Entwicklung der Erwachsenenbildung in der Schweiz sowie ein Kapitel zu Tendenzen und Perspektiven der Weiterbildung in der Schweiz ergänzen das Informationsangebot. Der umfangreiche Serviceteil bietet eine gute Grundlage für weitere Recherchen.

Das Länderporträt erscheint in der gleichnamigen Reihe des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung - Leibniz-Institut für lebenslanges Lernen (DIE). Die Bände der Reihe informieren über Strukturen und Entwicklungen der Weiterbildung im vorgestellten Land und schaffen eine informative Grundlage für Akteurinnen und Akteure aus Wissenschaft, Praxis und Administration.
Vorbemerkungen
Vorwort
1 Einleitung - die Schweiz
2 Historische Entwicklung
3 Rechtliche Grundlagen und Verwaltung
4 Institutionen
5 Finanzierung und Nutzen von Weiterbildung
6 Angebote
7 Teilnahme
8 Personal und Professionalisierung
9 Forschung und Lehre
10 Internationale Kontexte
11 Tendenzen und Perspektiven
Literatur
Verzeichnis der Abbildungen und Tabellen
Glossar
Anhang
Zusammenfassung
Abstract
Autorin und Autoren
Irena Sgier, Soziologin M.A., ist stellvertretende Direktorin des Schweizerischen Verbandes für Weiterbildung (SVEB). Sie leitet den Bereich Forschung, Entwicklung und Innovation sowie den Think Tank TRANSIT und ist Chefredaktorin der Schweizer Fachzeitschrift Education Permanente EP.
André Schläfli, Psychologie und Erziehungswissenschaftler, war bis 2016 Direktor des Schweizerischen Verbandes für Weiterbildung (SVEB).
Bernhard Grämiger, Ökonom, ist Direktor des Schweizerischen Verbands für Weiterbildung (SVEB). Neben dem Verbandsmanagement setzt er sich auf der politischen Ebene für die Förderung der Weiterbildung in der Schweiz ein. Er ist zudem in internationalen Netzwerken der Weiterbildung aktiv.

E-Book (PDF)

0,00 €

versandkostenfrei

Sofort zum Download

Ebenso verfügbar als:

Print
E-Book (PDF)
im Open Access

Bibliografische Angaben

  • Reihe: Länderporträts
  • Band: 6
  • Auflage: 4
  • Erscheinungsdatum: 26.10.2022
  • Umfang: 152 Seiten
  • Artikelnr: 37/0573bw
  • ISBN (Print): 9783763966905
  • ISBN E-Book (PDF): 9783763966912
  • DOI E-Book (PDF): 10.3278/37/0573bw
  • Imprint: wbv Publikation
  • Sprache: Deutsch
  • Lizenzhinweis: Creative Commons Namensnennung-Share Alike 4.0 International

Artikel weiterempfehlen