Frank Schröder, Peter Schlögl

Weiterbildungsberatung

Qualität definieren, gestalten, reflektieren

Reihe: Perspektive Praxis

Artikelnummer: 43/0045

Print:
2014, 160 Seiten, 19,90 €
 
ISBN: 978-3-7639-5367-7
E-Book:
2014, 160 Seiten, 19,90 €
 
ISBN: 978-3-7639-5368-4
DOI: 10.3278/43/0045w
Print
E-Book
Pressetext
Weiterbildungsberatung hat ein oberstes Ziel: Sie soll sich an den Interessen ihrer Kunden und Kundinnen in Bildungs- und Berufsfragen orientieren. Dieses Gestaltungsprinzip gilt für alle Verfahren, Methoden und Instrumente, die in der Bildungsberatung eingesetzt werden: Nur ein kundenbezogener  …mehr
Weiterbildungsberatung hat ein oberstes Ziel: Sie soll sich an den Interessen ihrer Kunden und Kundinnen in Bildungs- und Berufsfragen orientieren. Dieses Gestaltungsprinzip gilt für alle Verfahren, Methoden und Instrumente, die in der Bildungsberatung eingesetzt werden: Nur ein kundenbezogener Beratungsprozess führt zu einem qualitativ hochwertigen Ergebnis. Vor diesem Hintergrund hat die Qualitätsfrage in der Weiterbildungsberatung stark an Bedeutung gewonnen. Der Praxisband 'Weiterbildungsberatung' liefert Ansätze, Methoden und Instrumente, mit denen Weiterbildungseinrichtungen und Bildungsberater ihre Qualitätsmaßnahmen, Abläufe und Instrumente systematisch aufbauen, reflektieren und weiterentwickeln können, um einen verlässlichen Rahmen für kompetente Beratungsleistungen zu bieten.

Nach einer thematischen Einführung definieren die Autoren Frank Schröder und Peter Schlögl zunächst die grundlegenden Begriffe. In Kapitel 3 steht die Frage nach den Verantwortlichkeiten für die Qualitätssicherung und -entwicklung in Beratungseinrichtungen im Mittelpunkt. Im Abschlusskapitel geben die Autoren einen Ausblick auf den nachweislichen Nutzen und die Wirkungen von Bildungsberatung.

Die Autoren greifen auf vielfältige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Beratungseinrichtungen in Deutschland und Österreich zurück, die zum Teil seit Jahrzehnten tätig sind und das Feld der Weiterbildungs- und Bildungsberatung für Erwachsene maßgeblich geprägt haben.

In dem Band, der in der DIE-Reihe 'Perspektive Praxis' erscheint, finden die Leser neben Informationen zur Bildungsberatung vor Ort auch ausgewählte weiterführende Literatur zum Thema. Und natürlich können auch für diesen Band Checklisten kostenlos beim DIE heruntergeladen werden (www.die-bonn.de/pp).
Autor:in/Herausgeber:in

Peter Schlögl ist geschäftsführender Institutsleiter des Österreichischen Instituts für Berufsbildungsforschung und Koordinator der Qualitätsarbeit in der bundesweiten Gesamtinitiative "Bildungsberatung Österreich" für Erwachsene des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur.

Frank Schröder ist Geschäftsführer der k.o.s GmbH Berlin, die Organisationen im Bereich der Beratungsqualität unterstützt.

Aus dem Inhalt (u.a.)

1. Einführung

2. Wenn wir von Beratung sprechen - eine Begriffsbestimmung

3. Beratungsgeschehen im Mittelpunkt - Welche Qualität ist gemeint?
3.1 Professionelle Beratung gestalten und organisieren
3.2 Qualitätsmanagement als Aufgabe der Beratungseinrichtung

4. Nutzen und Wirkung von Weiterbildungsberatung
4.1 Erwartungen an und Legitimation von Weiterbildungs- und Bildungsberatung
4.2 Effekte und Wirkungsorientierung auf unterschiedlichen Ebenen
4.3 Beispiele für Wirkungsbetrachtungen in der Weiterbildungs- und Bildungsberatung
4.4 Methodische Fragen und Resümee

5. Schlussbemerkungen