ARTIKELDETAILS

Birgit Ziegler (Hg.)

Verallgemeinerung des Beruflichen - Verberuflichung des Allgemeinen?

2015, 216 Seiten

Band-Nr.: 31

Reihe: Wirtschaft - Beruf - Ethik

Artikelnummer: 6004435w

Creative Commons Lizenzvertrag
Verallgemeinerung des Beruflichen - Verberuflichung des Allgemeinen? von Ziegler, Birgit (Hg.) steht unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.
Buch:
ISBN: 978-3-7639-5457-5
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-5458-2
DOI: 10.3278/6004435w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
34,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
E-Book Einzelbeitrag
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Disziplingeschichte Berufspädagogik


Der Sammelband ist eine Rückschau auf 50 Jahre Berufspädagogik. Anlass war das Jubiläumssymposium an der TU Darmstadt, wo 1963 der erste Lehrstuhl für Berufspädagogik eingerichtet wurde. In ihren Beiträgen diskutieren Autoren aus verschiedenen Blickwinkeln die aktuellen Entwicklungen im Bildungs- und Beschäftigungssystem und wie diese auf den Einzelnen wirken. Der Tagungsband dokumentiert das Selbstverständnis der Wirtschafts- und Berufspädagogik und eröffnet neue Perspektiven dieser Disziplin.

 

Die Bände der Reihe "Wirtschaft - Beruf - Ethik" widmen sich ökonomischen und ethischen Fragen im Kontext der beruflichen Aus- und Weiterbildung sowie der Berufs- und Unternehmenskultur. Sie setzen die Buchreihe "Wirtschaftsdidaktik, Berufsbildung und Konsumentenerziehung" fort.


Zitiervorschlag

Ziegler, B. (Hg.): Verallgemeinerung des Beruflichen - Verberuflichung des Allgemeinen? Bielefeld 2015. DOI: 10.3278/6004435w

Weitere InfosPressetextWebsite

Autor:in/Herausgeber:in

Birgit Ziegler ist Professorin für Berufspädagogik an der TU Darmstadt.

E-Book Einzelbeitrag

Schmiede, Rudi
Verberuflichung oder Entberuflichung? Einige Befunde aus der Arbeits- und Bildungssoziologie
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 81-102
Preis
kostenlos