Gemeinsam für Open Access in Social Sciences und Humanities – Aufruf zur Unterstützung der Enable!-Community   

Die Enable!-Community tritt an, um eine Open-Access-Publikationskultur in den Social Sciences und Humanities (SSH: Sozial- und Geisteswissenschaften) zu entwickeln, die von allen Akteuren getragen wird. In einem Mission-Statement rufen Verlage, Institutionen und Wissenschaftler:innen zur aktiven Unterstützung des Projektes Enable!.

wbv Publikation unterstützt die Initiative seit 2019 und gehört zu den Erstunterzeichnern des Mission Statement vom 25.5.2020.

Mission Statement der Enable!-Community

Neu im Open Access

ARTIKELDETAILS

Wolfgang Jütte, Markus Walber

Interaktive Professionalisierungsszenarien in der Weiterbildung

Einzelner Beitrag

2012, 12 Seiten

Artikelnummer: 6004199w043

Creative Commons Lizenzvertrag
Interaktive Professionalisierungsszenarien in der Weiterbildung von Jütte, Wolfgang; Walber, Markus steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
E-Book Einzelbeitrag (PDF):
DOI: 10.3278/6004199w043

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Book Einzelbeitrag (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
E-Book Einzelbeitrag
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

In diesem Beitrag wenden wir uns der Frage der Kompetenzentwicklung auf der Basis des von der Bielefelder Arbeitsgruppe favorisierten Konzepts der "Interaktiven Professionalisierung" zu (vgl. auch dazu Jütte/Walber 2010; Jütte/Walber/Behrens 2012). Danach werden Kompetenzen als Ergebnis von wechselseitigen Bezugnahmen zwischen Disziplin und Profession verstanden. Dahinter verbirgt sich die These, dass professionelles Handeln nicht allein durch Praxishandeln in einer "community of practice" erzielt wird, sondern Professionalisierungsprozesse im Austausch von wissenschaftlicher Disziplin und praktischer Profession stattfinden. Professionelles Handeln ist somit nicht nur durch praktische, sondern auch durch reflexive Kompetenzen determiniert.


Die ganze Ausgabe als E-Book

Gruber, Elke; Wiesner, Gisela (Hg.)
Erwachsenenpädagogische Kompetenzen stärken
Kompetenzbilanzierung für Weiterbildner/-innen
Preis
kostenlos

E-Book Einzelbeitrag

Gruber, Elke; Wiesner, Gisela
Verschlungene Pfade der Professionalisierung von Erwachsenenbildnern und Weiterbildnerinnen.
Anerkennung vorhandener Kompetenzen als zeitgemäße Anforderung
Creative Commons Lizenzvertrag
Preis
kostenlos
Jütte, Wolfgang; Walber, Markus
Interaktive Professionalisierungsszenarien in der Weiterbildung
Creative Commons Lizenzvertrag
Preis
kostenlos