Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Hannah Rosenberg, Christiane Hof

Biografieforschung als Basis für die alphabetisier ungspädagogische Handlungspraxis?

Ein kritisch-konstruktiver Blick

2012

Artikelnummer: REP1201W013

E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/REP1201W013

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Biografieforschung ist ein wichtiges Forschungsfeld in der Erziehungswissenschaft. In der Alphabetisierung/Grundbildung wird die Beschäftigung mit Biografien häufig als Grundlage für die pädagogische Unterstützung nachholender Bildung angesehen. Der vorliegende Beitrag betrachtet aus einer kritisch-konstruktiven Perspektive Möglichkeiten und Grenzen der Übertragbarkeit biografisch generierten Wissens auf die pädagogische Handlungspraxis der Alphabetisierung/Grundbildung. Dabei wird Abstand genommen von einer Vorstellung der unmittelbaren "Nutzbarmachung" biografisch generierter Erkenntnisse als direkte Handlungsanweisungen - vielmehr liegt der Nutzen in einer mittelbaren "Verwertung" der Einsichten in Form von Anstößen für das professionelle und institutionelle Selbstverständnis.


Zitiervorschlag

Hof, C./Rosenberg, H.: Biografieforschung als Basis für die alphabetisierungspädagogische Handlungspraxis? Ein kritisch-konstruktiver Blick. In: REPORT - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 01/2012. Lernen in der Alphabetisierung/Grundbildung, S. 13,

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE) (Hg.)
REPORT - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung 0 1/2012
Lernen in der Alphabetisierung/Grundbildung
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Inhalt, Impressum
Rubrik: Inhalt
Seite 1-6
Preis
kostenlos
Editorial
Rubrik: Editorial
Seite 7-9
Preis
kostenlos
Hannah Rosenberg; Christiane Hof
Biografieforschung als Basis für die alphabetisier ungspädagogische Handlungspraxis?
Ein kritisch-konstruktiver Blick
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 13
Preis
kostenlos
Monika Kastner
Vielfalt der Teilnehmenden in der Basisbildung
Potenziale für Lehr-, Lern- und Bildungsprozesse
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 23
Preis
kostenlos
Katja Müller; Joachim Ludwig
Lernforschung in der Alphabetisierung
Rubrik: Beiträge zum Schwerpunktthema
Seite 33-42
Preis
kostenlos
Martin Netzer; Antje Doberer-Bey
Alphabetisierung und Basisbildung in Österreich
Rubrik: Forum
Seite 45-54
Preis
kostenlos
Katja Müller
Alphabetisierungsforschung in Deutschland - Eine B ilanz
Rubrik: Forum
Seite 55
Preis
kostenlos
André Schläfli; Christine Hary
Illettrismus, eine Grundlagenkompetenz - Die Situa tion in der Schweiz
Rubrik: Forum
Seite 63-70
Preis
kostenlos
Horst Siebert; Sabine Schmidt-Lauff; Katja Müller; Werner Lenz; Philipp Gonon; Wilhelm Filla; Detlef Behrmann
Rezensionen
Rubrik: Rezensionen
Seite 73-84
Preis
kostenlos
Autorinnen und Autoren
Rubrik: Autorinnen und Autoren
Seite 85
Preis
kostenlos
Call for Papers
Rubrik: Call for Papers
Seite 87-88
Preis
kostenlos