Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Ekkehard Nuissl von Rein (Hg.)

50 Jahre für die Erwachsenenbildung

Das DIE - Werden und Wirken eines wissenschaftlichen Service-Instituts

2008, 143 Seiten

Artikelnummer: 81/0100w

Creative Commons Lizenzvertrag
50 Jahre für die Erwachsenenbildung von Nuissl von Rein, Ekkehard (Hg.) steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-4640-2
DOI: 10.3278/81/0100w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
E-Book Einzelbeitrag
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Mit Beiträgen der Wegbegleiter

  • Zur Entwicklung der Erwachsenenbildung im Nachkriegsdeutschland


Im Herbst 2007 blickt das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) auf ein halbes Jahrhundert Entwicklung zurück. In diesem Buch würdigen Wegbegleiter/innen des Instituts dessen Beiträge zur Entwicklung der Weiterbildung in Deutschland und Europa und loten Potenziale für künftige Dienstleistungen aus. Der Aufbau der Festschrift folgt den Programmlinien des DIE und betrachtet den Wandel von Lernen und Teilnahmeverhalten, von Professionsentwicklung und schließlich Organisations- und Systemwandel in den letzten 50 Jahren. Ein besonderer Leckerbissen für historisch interessierte Erwachsenenbildner sind Zeitzeugeninterviews und Bildtafeln.

Mit Beiträgen von Wiltrud Gieseke (Humboldt Universität Berlin), Detlef Kuhlenkamp und Erhard Schlutz (Universität Bremen), Horst Siebert (Universität Hannover), Klaus Heuer (Deutsches Institut für Erwachsenenbildung), Ekkehard Nuissl (Universität Duisburg-Essen/DIE),


Das sagt die Presse

Dieses Buch soll zurückblicken auf diese 50 Jahre DIE, und es liefert somit zugleich wichtige Annotationen zur Geschichte der Erwachsenenbildung nach dem Zweiten Weltkrieg.

Insgesamt ist das ein lesenswertes kleines Buch, das fundierte Einblicke in die Geschichte des DIE und der Erwachsenenbildung bietet.

Werner Michl, Außerschulische Bildung

Autor:in/Herausgeber:in

Ekkehard Nuissl ist Professor für Erwachsenenbildung an der Universität Kaiserslautern und war bis 2012 wissenschaftlicher Leiter des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung - Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen in Bonn.

E-Book Einzelbeitrag

Siebert, Horst
Aus positivistischen Fesseln befreit
"Lernen" wird hoffähig
Creative Commons Lizenzvertrag

Seite 27-43
Preis
kostenlos