Reihenverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Herbert Loebe, Eckart Severing (Hg.)

Nachqualifizierungsangebote in der Region entwickeln, erproben und verankern

2012, 48 Seiten

Leitfaden für die Bildungspraxis

Band-Nr.: 54

Reihe: Leitfaden für die Bildungspraxis

Artikelnummer: 6004245w

E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-4964-9

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
19,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Regionale Netzwerke zur Nachqualifizierung entwickeln


Der Leitfaden stellt die Rahmenbedingungen zum Auf- und Ausbaus eines regionalen Nachqualifizierungsangebots vor: Von der regionalen Bedarfserhebung, über den Auf- und Ausbau von passgenauen Nachqualifizierungsmöglichkeiten bis zur nachhaltigen Verankerung des Angebots in der Region.

Der Schwerpunkt liegt auf dem Austausch und dem Aufbau von Netzwerken zwischen den beteiligten Akteuren. Die Netzwerkpartner treffen verbindliche Vereinbarungen über die jeweiligen Zuständigkeiten und einigen sich auf gemeinsame, transparente Qualitätskriterien. Dabei achten sie auf eine gender- und kultursensible Ausrichtung des Angebots und berücksichtigen die individuellen Bedürfnisse der Betriebe sowie der An- und Ungelernten.

Die Praxisbeispiele zeigen, wie die einzelnen Schritte umgesetzt werden können.

Über eine passwortschützte Webseite erhält der Leser Zugriff auf ergänzende Materialien zum Leitfaden.


Autor:in/Herausgeber:in

Janina Overdiek und Natascha Knoll sind Mitarbeiterinnen beim Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gGmbH.