Verzeichnis der Autor:innen und Herausgeber:innen

ARTIKELDETAILS

Bastian Steinmüller

Bildungsregionen in der wissenschaftlichen Weiterb ildung

Modell und empirische Analyse

2021, 220 Seiten

Band-Nr.: 43

Reihe: Erwachsenenbildung und lebensbegleitendes Lernen - Forschung & Praxis

Artikelnummer: 6004836

Buch:
ISBN: 9783763958818
E-Book (PDF):
ISBN: 9783763967025

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
49,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Regionalisierung als Gegenbewegung zur Internationalisierung

    Theorie und Orientierung für die Praxis


In der Dissertation wird eine bildungsbereichsübergreifende Konzeption von Bildungsregionen entwickelt: theoretisch und empirisch fundiert. Die Studie über bedarfsorientierte Regionalisierungsansätze in der wissenschaftlichen Weiterbildung basiert auf empirischen Daten und Fallbeispielen.

In den Ergebnissen der Analyse bestätigt sich eine neue Regionalisierung als Gegenbewegung zur Internationalisierung, die in der wissenschaftlichen Weiterbildung bewusst gestaltet wird. Damit ist sie auch ein Teil der wirtschaftlichen Regionalentwicklung, denn mit den Qualifizierungsangeboten werden die Fachkräfte vor Ort weitergebildet.

Der Autor legt die erste Untersuchung zu diesem relevanten Thema der Bildungs- und Hochschulpraxis vor. Seine praxisorientierte Analyse untermauert die Regionalisierungstendenzen der wissenschaftlichen Hochschulweiterbildung mit einem theoretischen Fundament und schafft ein Modell als Orientierung für die Praxis.


Weitere InfosPressetext

Autor:in/Herausgeber:in

Dr. Bastian Steinmüller (Jg. 1986) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit. Sein Forschungsfokus liegt auf den Wechselwirkungen zwischen (hochschulischen) Bildungseinrichtungen und Stadt bzw. Region.