Publikationen

Neuerscheinungen

ARTIKELDETAILS

Carl-Peter Buschkühle

Wärmezeit

Zur Kunst als Kunstpädagogik bei Joseph Beuys

2021, 490 Seiten

Band-Nr.: 21

Reihe: Kunst und Bildung

Artikelnummer: 6006410w

Buch:
ISBN: 9783763969937
E-Book (PDF):
ISBN: 9783763969944

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
34,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
34,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Grundlagenwerk zur künstlerischen Bildung


Das Grundlagenwerk zur Kunstpädagogik von Joseph Beuys sowie zur künstlerischen Bildung untersucht, welche Impulse das Werk von Joseph Beuys für eine zeit- und kunstgemäße Kunstpädagogik setzt. Den Kern bildet eine Gesamtinterpretation des Beuys'schen Schaffens aus der kunstpädagogischen Perspektive. Daraus werden Anforderungen an eine künstlerische Bildung formuliert. Wesentliche Elemente der Kunstpädagogik werden mit aktuellen Entwicklungen in der ästhetischen Bildung und mit philosophischen Theorien über Kunst, Wissenschaft, Erkenntnis und Existenz verknüpft. Buschkühles Blick auf das Werk von Beuys weist auf eine künstlerische Bildung, die den Menschen "ganzheitlich" in Denken, Handeln und Lebensführung beeinflusst.

Wer sich in Kunstpädagogik, Kunstwissenschaft und Kunsthistorik mit der Verbindung von Kunst und Bildung befasst, findet hier einen wesentlichen Zugang zum erweiterten Kunstbegriff und zu pädagogischen Aspekten im Werk von Joseph Beuys.


Zitiervorschlag

Buschkühle, C. (2021). Wärmezeit. Zur Kunst als Kunstpädagogik bei Joseph Beuys. 2. Aufl., Bielefeld: wbv.

Autor:in/Herausgeber:in

Prof. Dr. Carl-Peter Buschkühle (Jg. 1957) ist Professor für Kunstpädagogik an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Seine Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte liegen in der Theorie und Praxis künstlerischer Bildung, der philosophischen Ästhetik und in der multimedialen Kunst.