ARTIKELDETAILS

Matthias Alke

Nachfolge in Weiterbildungsorganisationen

Den Leitungswechsel strategisch planen und gestalten

2017, 143 Seiten

Reihe: Perspektive Praxis

Artikelnummer: 43/0052

Buch:
ISBN: 978-3-7639-5908-2
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-5909-9

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
19,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
19,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Handlungswissen

  • Wissenschaftliche Aspekte des Weiterbildungsmanagements


In diesem Praxisband vermittelt der Autor Grundlagen und Handlungskonzepte, mit denen Weiterbildungseinrichtungen den anstehenden Generationswechsel auf der Leitungsebene konstruktiv und zukunftsweisend gestalten können. Schwerpunktthemen sind die Sicherung des Erfahrungswissens, die Vorbereitung von Mitarbeitenden auf die Übernahme einer Leitungsfunktion, Personalrekrutierung und -bindung sowie die Organisation der Übergabe und Einarbeitung.

 

Damit ist das Buch nicht nur eine Orientierungsgrundlage für die Praxis, sondern bietet auch auf wissenschaftlicher Ebene Einblicke in die strategisch wichtige Aufgabe des Leitungswechsels.

 

Matthias Alke hat in den vergangenen Jahren vielfältige praktische und wissenschaftliche Erfahrungen zum Thema sammeln können. Ausgangspunkt seines Bandes war die wissenschaftliche Begleitung des Modellprojekts 'Weiterbildung im Wandel - Generationenwechsel in den Einrichtungen der LAAW'. Das Modellprojekt wurde 2012 bis 2014 von der Landesarbeitsgemeinschaft für eine andere Weiterbildung (LAAW) NRW e.V. durchgeführt und vom Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.


Autor:in/Herausgeber:in

Dr. Matthias Alke (Jg. 1981) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Organisation und Management des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Organisations-, Steuerungs- und Führungsforschung sowie Weiterbildungsmanagement.