ARTIKELDETAILS

Franz Ferdinand Mersch, Jörg-Peter Pahl (Hg.)

Handbuch: Gebäude Berufsbildender Schulen

2022, 1176 Seiten

Artikelnummer: 6004801

Buch:
ISBN: 9783763962051
E-Book (PDF):
ISBN: 9783763962068
DOI: 10.3278/9783763962068

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
99,00 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
99,00 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Der "dritte Pädagoge" in der Berufsbildung

    Gestaltung von Lernräumen


Im Handbuch steht die räumliche Gestaltung Berufsbildender Schulen im Fokus.

 

Mit rund 3500 Gebäuden repräsentieren Berufsbildende Schulen in Deutschland ihre besondere berufsorientierte Ausbildungsform. Aber auch in dieser Schulform spielt das Thema Lernraumgestaltung als "dritter Pädagoge" eine zunehmend wichtige Rolle. Trotzdem wird der Neu- und Umbau Berufsbildender Schulgebäude nur selten zwischen Planenden, Lehrenden und Lernenden diskutiert.

 

Um diese Lücke zu schließen, verknüpfen die über 70 Autoren und Autorinnen des Sammelbandes architektonische, Berufsbildungs- und lernorganisatorische Aspekte zu einem neuen Ansatz für eine interdisziplinäre und integrative Planung dieses Lernraums.

Im Zentrum des Bandes stehen insbesondere die Möglichkeiten des Zusammenwirkens von Architektinnen und Architekten, Lehrkräften und Lernenden.


Zitiervorschlag

Mersch, Franz Ferdinand & Pahl, Jörg-Peter(Hg.) (2022). Handbuch Gebäude Berufsbildender Schulen. Gestaltung von Lern- und Arbeitsumgebungen im Kontext von Berufsbildung und Architektur (1. Aufl.). Bielefeld: wbv Publikation. ISBN 978-3-7639-6205-1

Autor:in/Herausgeber:in

Franz Ferdinand Mersch ist Professor am Institut für Angewandte Bautechnik im Bereich Gewerblich-Technische Wissenschaften der Technischen Universität Hamburg-Harburg.

 

Jörg-Peter Pahl ist emeritierter Professor am Institut für Berufspädagogik und Berufliche Didaktiken der Technischen Universität Dresden sowie Gastprofessor an der Technischen Universität Hamburg-Harburg.