wbv ShopPrint - E-Books - Open Access

ARTIKELDETAILS

Iris Pfeiffer, Thomas Schley, Dominique Dauser (Hg.)

Lernortkooperation in der Ausbildung digital denken?

Befunde und Impulse zur Lernortkooperation im Zeitalter digitaler Bildung

2022

Band-Nr.: 77

Reihe: Wirtschaft und Bildung

Artikelnummer: I71671

Buch:
ISBN: 9783763971671

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
vorbestellbar (Warenlieferung innerhalb von 14 Tagen nach Erscheinen. Erscheinungsdatum: 30.08.2022)
Einzelpreis
24,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Beschreibung

  • Digitalisierung als Chance für Lernortkooperationen

    Aktueller Stand, regionale Perspektiven, Optimierungsideen


In der Theorie wird Lernortkooperationen in der Berufsbildung eine große Bedeutung zu-geschrieben, die Umsetzung in der Praxis ist jedoch optimierungsbedürftig. Wie das Potenzial dieses Konzeptes durch die Digitalisierung besser erschlossen werden kann, ist Thema des Sammelbandes.

 

Nach einem Überblick über den aktuellen Stand der Lernortkooperationen in der beruflichen Bildung stellen die Autorinnen und Autoren Good-Practise-Projekte aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands vor. Sie zeigen die Möglichkeiten für KMU, Berufsschulen und Berufsbildungsnetzwerke auf und skizzieren Faktoren für gelingende Zusammenarbeit. Abschließend präsentieren die Autor:innen Transfermodelle zur Optimierung regionaler Netzwerke und blicken auf die Perspektiven, Zukunftsmodelle und Potenziale flexibler Lernortkooperationen im Kontext digitaler Transformation.