wbv ShopPublikationen online bestellen

Neuerscheinungen

ARTIKELDETAILS

Alfred-Joachim Hermanni

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Weiterbildungseinrichtungen

Kommunikation nach innen und außen strategisch umsetzen

2019, 140 Seiten

Reihe: Perspektive Praxis

Institution: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE)

Artikelnummer: 43/0053w

Buch:
ISBN: 978-3-7639-6036-1
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-6037-8

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
vorbestellbar (Warenlieferung innerhalb von 14 Tagen nach Erscheinen. Erscheinungsdatum: 21.10.2019)
Einzelpreis
34,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
lieferbar (Download)
Einzelpreis
34,90 €
Anzahl
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Praxistipps vom Profi

  • Kommunikationsprofile auch für kleine Budgets


Der Medienprofi Prof. Dr. Alfred-Joachim Hermanni (früher in leitenden Positionen bei ARD, Deutsche Presseagentur, Verlagsgruppe von Holtzbrinck, PRO7) beschreibt, wie Weiterbildungseinrichtungen ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit aufbauen und professionell umsetzen können. In kompakten Kapiteln bekommen die Leser:innen wesentliche Informationen und Praxistipps: Aufbau und Ziel der Kommunikationsarbeit, Erstellung von Pressemitteilungen, Flyern und Anzeigen, Nutzung der sozialen Medien, Finanzierung und rechtliche Rahmenbedingungen.

 

Im täglichen Vielklang der Medien ist es für alle Weiterbildungseinrichtungen wichtig, ein klares Kommunikationsprofil zu entwickeln, damit Programmangebote und Informationen zielgerichtet und erfolgreich verbreitet werden können.


Zitiervorschlag

Hermanni, A.: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Weiterbildungseinrichtungen. Kommunikation nach innen und außen strategisch umsetzen. Bielefeld 2019.

Weitere InfosLeseprobePostkarte

Autor:in/Herausgeber:in

Prof. Dr. Alfred-Joachim Hermanni (Jg. 1958) leitet den Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement sowie das Hochschulzertifikat Digital Media an der SRH Fernhochschule Riedlingen. Zuvor verantwortete er die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Präsidiums des Deutschen Roten Kreuzes, war Chefredakteur bei Pro7 und arbeitete international als Film- und Fernsehproduzent.