Alfred-Joachim Hermanni

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Weiterbildun gseinrichtungen

Kommunikation nach innen und außen strategisch ums etzen

Band-Nr.: 29

Reihe: Perspektive Praxis

Institution: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE)

Artikelnummer: 43/0053

Print:
2019, 123 Seiten, 34,90 €
 
ISBN: 9783763960361
E-Book:
2019, 123 Seiten, 34,90 €
 
ISBN: 9783763960378
Print
E-Book
Pressetext
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Weiterbildungseinrichtungen auch mit kleinen Budgets umsetzen

Zeitungen, Magazine, soziale Medien, Rundfunk, TV: Volkshochschulen und andere Weiterbildungseinrichtungen, die in der weiten Medienlandschaft gesehen und gehört werden wollen, müssen ihre  …mehr
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Weiterbildungseinrichtungen auch mit kleinen Budgets umsetzen

Zeitungen, Magazine, soziale Medien, Rundfunk, TV: Volkshochschulen und andere Weiterbildungseinrichtungen, die in der weiten Medienlandschaft gesehen und gehört werden wollen, müssen ihre Kommunikation zu gesellschaftlichen Themen und mit Teilnehmenden und Interessenten planen und strukturieren. Dabei sind Budgets und Personalressourcen für Kommunikation und Marketing häufig begrenzt. Wie diese Institutionen mit Bordmitteln ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit aufbauen und professionell umsetzen können, beschreibt Medienprofi Alfred-Joachim Hermanni in 'Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Weiterbildungseinrichtungen'.

Wie entwickelt man eine Kommunikationsstrategie? Wie funktioniert erfolgreiches Kommunikationsmanagement? Welche Zielgruppen können wir ansprechen? Wie wird Öffentlichkeitsarbeit im Internet umgesetzt? Wie schreibt man eine Pressemitteilung oder gestaltet eine Anzeige? Das Praxisbuch 'Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Weiterbildungseinrichtungen' kombiniert die wichtigsten Grundlagen der Kommunikationswissenschaft mit umfangreichen Praxiserfahrungen und liefert direkte Antworten auf diese Fragen. In kompakten Kapiteln vermittelt der Autor Wissen über Aufbau und Ziele der Kommunikationsarbeit, von der Erstellung eines Logos bis zur Nutzung der sozialen Medien. Finanzierung und Controlling auch mit kleinen Budgets erläutert er ebenso, wie rechtliche Rahmenbedingungen.

Der Band gibt Praktiker:innen der Weiterbildung Handlungsanregungen und fundiert ihre Entscheidungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
Autor:in/Herausgeber:in

Prof. Dr. Alfred-Joachim Hermanni (Jg. 1958) leitet den Studiengang Medien- und Kommunikationsmanagement sowie das Hochschulzertifikat Digital Media an der SRH Fernhochschule Riedlingen. Zuvor verantwortete er die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Präsidiums des Deutschen Roten Kreuzes, war Chefredakteur bei Pro7 und arbeitete international als Film- und Fernsehproduzent.

Aus dem Inhalt (u.a.)

Vorbemerkungen (DIE)
Einleitung
1. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Organisationen der Erwachsenen- und Weiterbildung
2. Voraussetzungen erfolgreicher Kommunikation
3. Kommunikation mit Zielgruppen der Erwachsenen- und Weiterbildung
4. Die klassischen Aufgaben
5. Das Internet und die neuen Medien
6. Finanzierung
7. Rechtliche Rahmenbedingungen
Literatur
Sachverzeichnis
Abbildungen und Tabellen
Autor
Zusammenfassung