ARTIKELDETAILS

Peer-Olaf Kalis, Martina Mörth, Ulrike Sonntag, Wolfgang Deicke, Julia Prausa, Katja Reinecke, Nora Leben, Louise Grötzebach

Wie aus der dghd2020 die digi_hd2020 wurde. Versuc h einer Reflexion und Einordnung

die hochschullehre 02/2021

E-Paper (PDF):
DOI: 10.3278/HSL2102W

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Die Organisatorinnen und Organisatoren haben in den Monaten nach der Tagung "digi_hd2020" immer wieder mit ein wenig Stolz, manchmal auch ein bisschen Wehmut ob dieses unglaublichen Gemeinschaftserlebnisses in der dghd-Community und v. a. mit einem großen Erfahrungsschatz auf die (Corona-bedingt) verrückten Tage im März 2020 zurückgeblickt.

Sie freuen sich sehr, dass sie nun das Themenheft zur Tagung in "die hochschullehre" veröffentlichen können und danken allen Beteiligten für die Arbeit an den Beiträgen, das Begutachten, Überarbeiten und Finalisieren.


Zitiervorschlag

Deicke, W., Grötzebach, L., Kalis, P.-O., Leben, N., Mörth, M., Prausa, J., Reinecke, K. & Sonntag, U. (2021). Wie aus der dghd2020 die digi_hd2020 wurde. Versuch einer Reflexion und Einordnung aus Sicht des Organisationsteams. die hochschullehre, Jahrgang 7/2021. Bielefeld: wbv. DOI: 10.3278/HSL2102W.

Weitere InfosWebsite