ARTIKELDETAILS

Wiltrud Gieseke, Ekkehard Nuissl, Ingeborg Schüßler (Hg.)

Reflexionen zur Selbstbildung

Festschrift für Rolf Arnold

2012, 263 Seiten

Reihe: Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung

Institution: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE)

Artikelnummer: 14/1113w

Creative Commons Lizenzvertrag
Reflexionen zur Selbstbildung von Gieseke, Wiltrud (Hg.); Nuissl, Ekkehard (Hg.); Schüßler, Ingeborg (Hg.) steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
Buch:
ISBN: 978-3-7639-5103-1
E-Book (PDF):
ISBN: 978-3-7639-5104-8
DOI: 10.3278/14/1113w

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
Buch
lieferbar (Versand innerhalb von 3 Arbeitstagen)
Einzelpreis
34,90 €
Anzahl
E-Book (PDF)
Download kostenlos
E-Book Einzelbeitrag
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

  • Festschrift für Rolf Arnold

  • Theorie der systemisch-konstruktivistischen Erwachsenenbildung


Nicht Lehren und Vermitteln sondern Ermöglichen und Raum für Selbstaneignung: Zum 60. Geburtstag des bedeutenden Erwachsenenbildners Rolf Arnold stellt der Sammelband dessen innovativen Ansatz der systemisch-konstruktivistischen Erwachsenenbildung vor. Namhafte Vertreter der Berufs- und Weiterbildung, u.a. Philipp Gonon, Horst Siebert, Rudolf Tippelt und Peter Faulstich prüfen kritisch, wie weit der Ansatz in den Bereichen Organisationsentwicklung, Coaching, Emotionen und Subjekte, Didaktik und Methodik sowie Zielgruppen und Lernende trägt. Ein Interview mit Joachim Münch rundet diese reflexive Auseinandersetzung mit der Weiterbildung ab.


Zitiervorschlag

Gieseke, W./Nuissl, E./Schüßler, I. (Hg.): Reflexionen zur Selbstbildung. Festschrift für Rolf Arnold. Bielefeld 2012. DOI: 10.3278/14/1113w

Autor:in/Herausgeber:in

Wiltrud Gieseke ist Professorin für Erwachsenenpädagogik an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Ekkehard Nuissl ist Professor für Erwachsenenbildung an den Universitäten Florenz, Timisoara und Kaiserslautern.

Ingeborg Schüßler ist Professorin für Erwachsenenbildung und Bildungsmanagement an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.

E-Book Einzelbeitrag

Geißler, Harald
Coaching - von der Erwachsenen- und Berufsbildung zum Führungs- und Organisationslernen
Creative Commons Lizenzvertrag
Preis
kostenlos
Schäffter, Ortfried
Systemische Veränderungsforschung aus relationaler Sicht
Creative Commons Lizenzvertrag
Preis
kostenlos