Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Kristen Barre

E-Learning-unterstützte Kompetenzentwicklung im Pflegestudium

die hochschullehre 07/2015

2015, 16 Seiten

Artikelnummer: HSL1507W

Creative Commons Lizenzvertrag
E-Learning-unterstützte Kompetenzentwicklung im Pflegestudium von Barre, Kristen steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 4.0 International Lizenz.
E-Paper (PDF):
DOI: 10.3278/HSL1507W

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Im vorliegenden Beitrag werden ausgewählte E-Learning-Möglichkeiten hinsichtlich ihrer Potenziale und Grenzen zur didaktisch intendierten Förderung von professionellen Gesprächsführungskompetenzen in der Pflege beleuchtet. Dabei wird zwischen sozial-kommunikativen und reflexiven Kompetenzen differenziert, um die unmittelbare Handlungssituation von der nachträglichen Reflexion über diese Situation analytisch zu unterscheiden. Bezüglich der kommunikativen Fähigkeiten von Pflegestudierenden in berufstypischen Gesprächssituationen gilt das Interesse zunächst einer möglichen kompetenzförderlichen Nutzung von virtuellen Rollenspielen in Lehr-Lern-Kontexten. Mit Blick auf die reflexiven Kompetenzen wird anschließend die Frage untersucht, inwiefern E-Learning- und Online-Tools dazu beitragen können, eigenes Kommunikationsverhalten unter professionellen Gesichtspunkten zu analysieren und zu reflektieren.


Weitere InfosWebsite