Schlagwortverzeichnis

ARTIKELDETAILS

Christina Flotmann

Wiki-Wonderland?

die hochschullehre 03/2014

2014, 20 Seiten

Artikelnummer: HSL1403W

Creative Commons Lizenzvertrag
Wiki-Wonderland? von Flotmann, Christina steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 4.0 International Lizenz.
E-Paper (PDF):
DOI: 10.3278/HSL1403W

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Der folgende Artikel beschäftigt sich mit der Frage nach dem Potential von Wikis im Hochschulunterricht. Mit der qualitativen Inhaltsanalyse nach Mayring wird das im Kontext eines kulturwissenschaftlichen Seminars am Institut für Anglistik/Amerikanistik an der Universität Paderborn entstandene Wiki untersucht. Gestützt wird die Analyse des Primärmaterials durch Studierenden-Feedback zum Erstellen des Wikis. Die Wiki-Einträge werden auf inhaltliche, formale, sprachliche und wissenschaftliche Kriterien untersucht und geben Aufschluss über Herangehensweise, Motivation und Einsatz der Studierenden. Die Analyse der Einträge macht deutlich, mit welchen Herausforderungen der Lehrende konfrontiert ist, der Wikis gewinnbringend in den Unterricht integrieren möchte. Daher schließt der Artikel mit einem Katalog aus Fragen, die sich aus der Analyse ergaben und die sowohl als didaktische Orientierung für ein konkret geplantes Wiki-Projekt dienen können, als auch weiterer Erforschung bedürfen.


Weitere InfosWebsite