ARTIKELDETAILS

Uwe Blien, Van Phan thi Hong

25 Jahre nach der Wiedervereinigung

Schwierige Startbedingungen wirken nach

2015, 124 Seiten

Artikelnummer: IFO1501W004

E-Paper Einzelbeitrag:
DOI: 10.3278/IFO1501W004

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper Einzelbeitrag
lieferbar (Download)
Einzelpreis
kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

Nach dem Mauerfall flossen umfangreiche öffentliche und private Investitionsmittel in die ostdeutsche Wirtschaft. Dies hatte einen wirtschaftlichen Aufschwung zur Folge. Begünstigt durch die Art der Privatisierung ostdeutscher Firmen entstanden jedoch vielfach "verlängerte Werkbänke" westdeutscher Unternehmen, während die Zentralen und Entwicklungsabteilungen der Unternehmen in der Regel weiterhin im Westen angesiedelt waren. Vor diesem Hintergrund ist es der ostdeutschen Wirtschaft bis dato schwergefallen, ihren Innovations- und Produktivitätsrückstand aufzuholen. Für die Zukunft bieten sich verschiedene Ansatzpunkte, um die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit Ostdeutschlands zu steigern.


Zitiervorschlag

Blien, U./Phan thi Hong, V.: 25 Jahre nach der Wiedervereinigung. Schwierige Startbedingungen wirken nach. In: IAB-Forum 01/2015. Wasserstand, S. 4-13, Bielefeld 2015.

Die ganze Ausgabe als E-Paper

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) (Hg.)
IAB-Forum 01/2015
Wasserstand
Preis
kostenlos

E-Paper Einzelbeitrag

Editorial und Inhalt
Rubrik: Editorial und Inhalt
Preis
kostenlos
Blien, Uwe; Phan thi Hong, Van
25 Jahre nach der Wiedervereinigung
Schwierige Startbedingungen wirken nach
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 4-13
Preis
kostenlos
Schwengler, Barbara; Hirschenauer, Franziska
Regionen im Ost-West-Vergleich
Vieles ist im Fluss
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 14-21
Preis
kostenlos
Fuchs, Michaela; Ludewig, Oliver; Weyh, Antje
Arbeitslosigkeit in Ost und West
Unterschiede verschwimmen immer mehr
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 22-29
Preis
kostenlos
Publikationen
Rubrik: Publikationen
Preis
kostenlos
Wanger, Susanne
Erwerbs- und Arbeitszeitstrukturen von Frauen und Männern
Der Westen holt auf
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 38-45
Preis
kostenlos
Kargus, Andrea; Schludi, Martin
"Jeht nich, jibt's nich!"
Ein Gespräch mit Heinrich Alt, Friedrich Buttler, Diana Golze und Manfred Stolpe
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 46-55
Preis
kostenlos
Schwengler, Barbara; Bellmann, Lutz
Fachkräftebedarf aus regionaler Perspektive
Gerade Kleinstbetriebe sitzen immer öfter auf dem Trockenen
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 56-59
Preis
kostenlos
Fuchs, Michaela; Wesling, Mirko; Weyh, Antje
Arbeitslosigkeit und Fachkräftesicherung in Ostdeutschland
Zarte Pflänzchen brauchen Pflege
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 60-65
Preis
kostenlos
Projekte
Rubrik: Projekte
Seite 66-67
Preis
kostenlos
Bellmann, Lutz; Dummert, Sandra; Leber, Ute
Betriebliche Ausbildung in Ostdeutschland
Der Lehrlingsstrom droht zu versiegen
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 68-75
Preis
kostenlos
Presse
Rubrik: Presse
Seite 76-77
Preis
kostenlos
Fuchs, Michaela; Wesling, Mirko; Weyh, Antje
Rückwanderung von ostdeutschen Beschäftigten
Kurs Ost-West-Ost
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 78-83
Preis
kostenlos
Ellguth, Peter; Kohaut, Susanne
Entwicklung der Tariflandschaft
Immer größere Flächen trocknen aus
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 84-91
Preis
kostenlos
Personen
Rubrik: Personen
Seite 92-101
Preis
kostenlos
Stephan, Gesine; Uthmann, Sven
Konfliktsituationen am Arbeitsplatz
Auge um Auge, Zahn um Zahn?
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 102-107
Preis
kostenlos
Bernhard, Stefan
Der Gründungszuschuss nach der jüngsten Reform
Neue Wege, altes Programm
Rubrik: Themenschwerpunkt
Seite 108-113
Preis
kostenlos
Podium
Rubrik: Podium
Seite 114-123
Preis
kostenlos