ARTIKELDETAILS

Klaus Frieler

Sieben Postulate zur Planung und Evaluation von Lehrmethoden und ein Beispiel

die hochschullehre 01/2012

2012, 11 Seiten

Artikelnummer: HSL1201W

Creative Commons Lizenzvertrag
Sieben Postulate zur Planung und Evaluation von Lehrmethoden und ein Beispiel von Frieler, Klaus steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 4.0 International Lizenz.
E-Paper (PDF):
DOI: 10.3278/HSL1201W

Sie haben folgende Produkte zum Warenkorb hinzugefügt:

Zur Kasse 

Produktart
Einzelpreis
Anzahl
E-Paper (PDF)
Download kostenlos
Alle Preise inklusive MwSt. und zuzüglich Versandkosten.
Für elektronische Publikationen benötigen Sie eine geeignete Lese-Software oder ein geeignetes Lesegerät.
Beschreibung

In diesem Text, der ursprünglich als Hausarbeit für die Veranstaltung "Methodenvielfalt für Kurs- und Seminararbeit" bei Dr. Irmtraud Gensewich im Wintersemester 2009/2010 am ZHW entstanden ist, wird ein (subjektiver) Forderungskatalog von sieben Postulaten zu Lehrmethoden dargelegt und zur Diskussion gestellt. Anschließend wird eine Beispielmethode, die auf dem Learning-By-Teaching-Konzept beruht, und die in den Wahrscheinlichkeitsbegriff einführen soll, vorgestellt und anhand der Postulate ausgewertet.


Weitere InfosWebsite